Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.546 Antworten
und wurde 78.651 mal aufgerufen
 Prog-"Allgemein" Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 16 | 32 | 33 | 34 | 48 | 64 | 80 | 96 | 112 | 128 | 144 | 160 | 169
Duchess
Let`s rock

Beiträge: 3


15.03.2008 16:38
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Genesis - Firth of Fifth ... immer wieder ein Genuss


Lieber stehend sterben, als kniend leben.
mailotron
Rising sun

Beiträge: 370


15.03.2008 21:19
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Aber hallo, Dani, endlich mal wieder etwas aus der norddeutschen Prog-Fraktion !!!
Wenn man nicht unterm Weißwurschtäquator wohnt, fühlt man sich hier ja etwas unterrepräsentiert !

In Antwort auf:
Genesis - Firth of Fifth ... immer wieder ein Genuss

Wie recht Du doch hast, die "Klassiker" hört man doch viel zu selten.

Dies sind keine Klassiker: ich habe gerade die "Tasmanischen Teufel" von THE THIRD ENDING entdeckt. Ihr aktuelles Debutalbum bohrt sich mit jedem Hören tiefer ins Hirn. Meine Anspieltipps: Digital Sunrise und Falling.

http://www.thethirdending.com/index.shtml


Viele Grüße, Jan
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


16.03.2008 19:52
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Bei mir dreht sich von Clive Nolan & Oliver Wakeman das Album Jabberwocky. Ich liebe dieses Werk immer noch.




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
Nicki Psychotic
The boss

Beiträge: 1.371


17.03.2008 10:37
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Zitat von mailotron
THE THIRD ENDING


geil, geil, geil!
(it sounds like porcupine tree )

myspace-seite: http://www.last.fm/music/Abigail%27s+Ghost/_/Waiting+Room

ciao... nicki :-)


_________________________________________________________________________

"another prophet song" ist wohl einer der geilsten Songs die je geschrieben wurden *freu*
_________________________________________________________________________

Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


17.03.2008 22:11
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Ich auch mal wieder

Ich höre die neue von Simon Says mit dem Titel "Tardigrade". Da ich Genesis-Fan bin, reißt mich der Silberling in großen Teilen vom Hocker

Das Album erscheint übrigens bei unserem Freund Patrick Becker von Galileo Records. Wer in den USA hockt, bekommt den Rundling via ProgRock Records.

Reinhören hier: http://www.myspace.com/simonsayssweden




Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


19.03.2008 11:51
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Ich höre von 1995 das Album Ceinwen von Simon Says.




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


19.03.2008 14:30
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Pink Floyd - Meddle


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Markus
Dante

Beiträge: 19

19.03.2008 20:27
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Das bringt mich doch gleich auf eine SEHR gute Idee

Das lief ja schon ewig nicht mehr bei mir!

ThresTheater
Great Champ

Beiträge: 801


20.03.2008 20:55
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Wie bereits anderweitig mitgeteilt: TUG OF WAR von ENCHANT - gefällt mir bisher sehr gut!


Das Ruhrgebiet - ein starkes Stück Deutschland!

Nicki Psychotic
The boss

Beiträge: 1.371


21.03.2008 17:01
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Zitat von Jamina
Pink Floyd - Meddle
heeeeeeeeeee!!!!!!!!!!
und die hörst du oooooohne miiiiiiiich? *pffffff*

ich höre gerade das:
KING CRIMSON - "discipline" (1981)
wenn man sich in die reinhört ist die ganz schön gut - mag ich immer noch mehr!


liebe grüße - nicki psychotic


_________________________________________________________________________

"another prophet song" ist wohl einer der geilsten Songs die je geschrieben wurden *freu*
_________________________________________________________________________

mailotron
Rising sun

Beiträge: 370


21.03.2008 17:53
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

In Antwort auf:
Ich höre gerade das:
KING CRIMSON - "discipline" (1981)
wenn man sich in die reinhört ist die ganz schön gut - mag ich immer noch mehr!


Meine volle Zustimmung!!!
KC’s „Discipline“ ist für mich ein MEILENSTEIN der Musikgeschichte!
Diese Platte wird für mich immer eine besondere Rolle spielen, erstens weil es damals (´81) die langersehnte Reunion von King Crimson war und zweitens weil Discipline, nachdem ich sie ´81 als LP gekauft hatte, dann ´83 (als die CD erfunden wurde) meine erste CD war!!! Mittlerweile ist der kleine Silberling seit 25 Jahren bei mir im Regal und spielt wie am ersten Tag … unfassbar wenn man doch mit LPs und deren Macken aufgewachsen ist!

Auf Discipline ist nicht ein musikalischer Ausreißer, alle 7 Tracks haben meiner Ansicht nach absoluten Kultstatus.
Ist vielleicht jetzt ´n bisschen dick aufgetragen, aber man freut sich natürlich hier mal wieder was über die Helden der Jugend zu lesen!

Allen hier ein frohes Osterfest!


Viele Grüße, Jan
mailotron
Rising sun

Beiträge: 370


21.03.2008 17:59
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten
...passend dazu habe ich vor kurzem diese DVD bei Ebay erstanden:
KING CRIMSON ~ Neil and Jack and me

Aufnahmen aus der "Discipline", "Beat" und "Three of a perfect Pair"-Zeit (82-84) in recht guter Qualität für's Alter.
Eine tolle Erinnerung wenn man wie ich damals Fripp & Co auch live erleben durfte!
Viele Grüße, Jan
Nicki Psychotic
The boss

Beiträge: 1.371


21.03.2008 18:23
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Zitat von mailotron
erstens weil es damals (´81) die langersehnte Reunion von King Crimson war
und zweitens weil Discipline, nachdem ich sie ´81 als LP gekauft hatte,
dann ´83 (als die CD erfunden wurde) meine erste CD war!!!

*uiii*
da habe ich ja was zum rollen gebracht... freut mich...
habe schon befürchtet ich bekomme eine andere resonanz,
wie z.B. "...ach, die scheibe ist eine der weniger guten..." usw...
anscheinend sind die KING-CRIMSON-alben tatsächlich sehr unterschiedlich (?)

liebe grüße - nicki psychotic


_________________________________________________________________________

"another prophet song" ist wohl einer der geilsten Songs die je geschrieben wurden *freu*
_________________________________________________________________________

Nicki Psychotic
The boss

Beiträge: 1.371


21.03.2008 18:48
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Zitat von mailotron
Eine tolle Erinnerung wenn man wie ich damals Fripp & Co auch live erleben durfte!
wie alt bist du denn wenn ich fragen darf?

bei mir dreht sich jetzt:
DREAM THEATER - "when dream and day unite" (1989)
(leider nur die CD... obwohl es eine der scheiben ist die ich auf cd UND vinyl besitze )

schöne grüße - nicki psychotic


_________________________________________________________________________

"another prophet song" ist wohl einer der geilsten Songs die je geschrieben wurden *freu*
_________________________________________________________________________

mailotron
Rising sun

Beiträge: 370


21.03.2008 21:36
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

In Antwort auf:
anscheinend sind die KING-CRIMSON-alben tatsächlich sehr unterschiedlich (?)


Nun ja, ich weiß' nicht, wie weit Du Dich mit KC auskennst (ich behaupte mal ganz bescheiden, mich sehr gut auszukennen), dann kann man bei der musikalischen Entwicklung vom 69er Album "In the Court..." bis heute tatsächlich eine ziemliche Bandbreite von Stilen erkennen. Mir als eher "alten" Fan liegen natürlich die ersten Alben der frühen 70er am meisten. Ich muss zugeben, schon als Jugendlicher mit KC "angefangen" zu haben, in einem Alter, als das für mich doch wohl eher "Erwachsenenmusik" war . Daher habe ich die Reunion 1981 schon fieberhaft erwartet und fand damals, Robert Fripp hatte mit seiner z.T. "neuen" Mannschaft Bruford/Belew/Levin das Rad neu erfunden!

Ich war übrigens glaub' ich zarte 17, als ich damals in Hamburg das wie ich finde schon fast "historische" Vergnügen hatte, Genesis und King Crimson zusammen (!!!) im St.Pauli-Stadion zu erleben. Damals wurde exakt die Setlist der vor einiger Zeit erschienenen DVD Neil and Jack and me gespielt und auch Genesis haben damals noch den Urvater aller Longtracks SUPPER'S READY in voller Pracht gespielt, habe ich danach bei keinem der vielen Genesis-Konzerte mehr erlebt .

Na, ich will hier jetzt kein King-Crimson-Referat halten, die haben mich halt schon ewige Jahre begleitet...

...und nochmal @ nicki: wegen dem Alter guckst Du ins Profil


Viele Grüße, Jan
Seiten: 0 | 16 | 32 | 33 | 34 | 48 | 64 | 80 | 96 | 112 | 128 | 144 | 160 | 169
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor