Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.666 Antworten
und wurde 243.291 mal aufgerufen
 Prog-"Allgemein"
Seiten 1 | ... 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | ... 178
Lena Offline

Let`s rock


Beiträge: 2

03.10.2014 14:08
#1441 RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! Antworten

@ MrFloyd

Hast mich voll an Marillion erinnert. Das hab ich schon Ewigkeit nicht gehoert!
Und Heute mein Pink Floyd Tag ^^


Janne Offline

The boss



Beiträge: 1.686

03.10.2014 16:42
#1442 RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! Antworten

in Anbetracht unseres heutigem Feiertages habe ich etwas deutschsprachiges am Start:

Traumhaus - Das Geheimnis

---------------

Stay tuned, Jan

---------------

George Offline

The boss



Beiträge: 1.469

03.10.2014 18:59
#1443 RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! Antworten

...na gut (deutschsprachig) und weils fast ein Sommertag war:
http://www.youtube.com/watch?v=hHnolKOR-XI

MrFloyd Offline

Great Champ



Beiträge: 871

07.10.2014 15:47
#1444 RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! Antworten

Nochmal!!

-Marillion-This Strange Engine-



Gruß
Ralf

Meine nächsten Konzertbesuche:
16-18.07.2021 - Night of the Prog Festival XV - 2020, Loreley

MrFloyd Offline

Great Champ



Beiträge: 871

08.10.2014 13:13
#1445 RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! Antworten

-IQ-Dark Matter-



Gruß
Ralf

Meine nächsten Konzertbesuche:
16-18.07.2021 - Night of the Prog Festival XV - 2020, Loreley

toni Offline

The boss



Beiträge: 1.479

09.10.2014 12:40
#1446 RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! Antworten

hallo,

als vorband von amplifier gesehen und für gut befunden.





gruss

sunrise Offline

Big Buffalo



Beiträge: 99

09.10.2014 14:48
#1447 RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! Antworten

heute Genesis´ Abacab von Three Sides live

-------------------------------------------------------------
http://www.videodiskothek.com/prog-rock-indie

Janne Offline

The boss



Beiträge: 1.686

11.10.2014 12:52
#1448 RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! Antworten

etwas Post Rock aus Neuseeland. Ziemlicher gut, hebt sich doch sehr vom "Einheitsbrei" ab.





(wobei für viele ja der Postrock die eigentliche Definition von "Einheitsbrei" ist )

---------------

Stay tuned, Jan

---------------

Proglady Offline

Administrator



Beiträge: 4.679

12.10.2014 22:20
#1449 RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! Antworten

Heute mal was aus der Türkei, vor Jahren hatte mich jemand auf diese Band aufmerksam gemacht.



Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady

George Offline

The boss



Beiträge: 1.469

12.10.2014 22:58
#1450 RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! Antworten

Zitat von Janne im Beitrag #1448


(wobei für viele ja der Postrock die eigentliche Definition von "Einheitsbrei" ist )



"Einheitsbrei" hört sich an wie Insantkartoffelbrei aus der Tüte; Postrock ist Eintopf,nahrhaft geschmackvoll und doch mit einfachen Mitteln hergstellt, nicht unbedingt etwas für den auserlesenen Spezialitätenrestaurantgänger!!!!
Gefällt mir gut diese Jakob-Band.
Die Griechen können auch Postrock:
http://www.youtube.com/watch?v=7vq2bRPUQBs
oder das hier:
http://www.youtube.com/watch?v=K6E5dHt_toM

mailotron Offline

Rising sun



Beiträge: 370

14.10.2014 21:36
#1451 RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! Antworten

Zitat
Zitat von toni im Beitrag #1446
hallo,

als vorband von amplifier gesehen und für gut befunden.





gruss



Bevor das hier untergeht: AWOOGA verdienen absolute Beachtung!
Im Moment höre ich die beiden EPs von Awooga in Dauerschleife.
Empfohlen von Sel Balamir persönlich, als Mischung aus Oceansize und Amplifier.
Für mich ist da aber noch ein gutes Stückchen JOLLY und, ja auch King Crimson drin.
Einfach nur erfrischend anders, wobei ich das neue Album "Artifacts" noch deutlich
ausgereifter und abwechslungsreicher finde. Schade, dass es nur EPs sind...mehr davon!

Viele Grüße, Jan

Börömpömpöm Offline

Let`s rock



Beiträge: 33

17.10.2014 19:24
#1452 RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! Antworten

Hallo toni,
hallo Jan,

also die hier eingestellten Videos und Eure Einschätzung der Gruppe AWOOGA überraschen mich jetzt wirklich.

Auch ich habe sie gemeinsam mit 2 bekennenden Amplifier-Fans als Vorgruppe von Amplifier (in Osnabrück) gesehen. Wir kamen übereinstimmend zu dem Ergebnis: GRAUSAM!:
Anlage völlig übersteuert. Sänger nicht zu verstehen. - Weder beim Singen noch beim Sprechen (!). Ein einziger Lärm-Brei! Keine Ahnung, was da los war. Wir waren wirklich froh, dass die Band nur 4 Stücke zum Besten gab. Wirklich beruhigend, dass AWOOGA augenscheinlich richtig gute Musik machen kann. Das konnte es nämlich wirklich nicht sein

Auch bei Amplifier selbst war die Anlage VIEL zu laut für den kleinen Laden und teilweise völlig übersteuert. Sehr schade, denn ich weiß, dass sie das wesentlich besser können. Ich habe nämlich jetzt 3 Mal hintereinander Amplifier immer in der "Kleinen Freiheit" in Osnabrück gesehen.

Was ich aber besonders erschreckend fand, war der Zuhörer-Zuspruch. Beim Auftritt von AWOOGA verirrten sich man gerade 30 Leute in der ohnehin ziemlich winzigen Location. Beim Auftritt von Amplifier waren es bestehnfalls 80, wovon augenscheinlich sogar einige zu den 2 Vorgruppen und zum Roady-Team gehörten. Klar, ich weiß, dass Osnabrück nich gerade der Nabel der Musik-Welt ist und wohl eher "Prog-Diaspora". Trotzdem verstehe ich das nicht. Amplifier macht so geile Mucke...

Toni: Wo hast du die Show gesehen? Wieviel Leute waren denn dort vor Ort?

Euch ein schönes Wochenende!
Kalle

P.S.:
Ach ja, eigentlich das falsche Forum. Bin nur so "von den Socken"

Also ich höre gerade nebenbei die Neue von THE TEA PARTY aus Kanada "The Ocean at the End" und finde sie RICHTIG GEIL

mailotron Offline

Rising sun



Beiträge: 370

17.10.2014 21:32
#1453 RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! Antworten

Zitat
...also die hier eingestellten Videos und Eure Einschätzung der Gruppe AWOOGA überraschen mich jetzt wirklich.

Auch ich habe sie gemeinsam mit 2 bekennenden Amplifier-Fans als Vorgruppe von Amplifier (in Osnabrück) gesehen. Wir kamen übereinstimmend zu dem Ergebnis: GRAUSAM!



Hallo Kalle, kann ich mir gar nicht vorstellen, dass Awooga live sooo schrecklich sein sollen. Augenscheinlich hat es bei Euch in OS doch an der Soundtechnik gehakt. Aber zugegebenermaßen habe ich Awooga auch noch nicht live gesehen.
Was mir aber auch oft so geht, ist dass ich Bands, die ich vorher nicht kannte, bei der ersten, unbekannten Live-Bekanntschaft überhaupt nicht mag, uninteressant oder sogar abscheulich finde. Das war am schlimmsten beim "ersten Mal" Oceansize (als Support für PT).
Deswegen bereite ich mich auf die Loreley immer so gut es geht vor...!

Um hier im Thread zu bleiben:
Gebt der Jugend eine Chance!

Viele Grüße, Jan

Schorschtheprog Offline

The boss



Beiträge: 1.099

18.10.2014 10:36
#1454 RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! Antworten

Schön abgedrehtes finnisches Instrumentalteil...



http://lasersedge.bandcamp.com/track/sym...rban-discomfort

Prog is love

Schorsch

toni Offline

The boss



Beiträge: 1.479

18.10.2014 11:28
#1455 RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! Antworten

hallo kalle ,

wenn der Sound total daneben ist , tönt wohl jede band bescheiden .

ich war in Luzern ( schüür ) am Konzert und die musik war laut aber sehr gut.
Zuschauerzahl etwa 3 mal mehr als bei euch ( schätze ich mal )
also mich haben awooga live und auch musikalisch wirklich voll überzeugt ,
habe mir auch gleich die cd tour Edition geholt ,ein super teil.
kannte die band überhaupt nicht .

die 2 band war KNIFEWORLD , auf die war ich sehr gespannt !
habe etliche male in die cd reingehört , aber überzeugte mich nicht.
nun war ich gespannt ob sie mich live fesseln können.
eine spielfreudige band mit einem sehr ausdruck starken sänger ,
aber dafür mit einer schwachen Sängerin.
die musik gefiel auch live nicht.

so , ich höre im Moment meinen Liebling Mariusz Duda
Lunatic Soul

gruss

Seiten 1 | ... 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | ... 178
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz