Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 3.239 mal aufgerufen
 Rock,Blues,Jazz u.s.w. Ecke Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


28.05.2007 22:49
Munich City Nights - DER (Bayern...??) Rock-Sampler der 80er antworten
Tja ihr Lieben,

die Frage von gronz nach einem bestimmten Song aus den Früh-80-ern hatte nun zur Folge, dass ich einen Schwung alte Sampler aus dem Scharnk gezogen und etwas genauer unter die Lupe genommen habe. Die Rede ist von den "Munich City Nights". Das sind Songs, die in einer gewisse "Club-Szene" (damals nannte man das einfach noch "Disco") damals rauf und runter gespielt wurden. Interessanterweise handelte es sich dabei nicht nur um bekannte Hits und Bands, sondern da kam öfter mal ein Track vor, der von der Band gar nicht als Single released wurde ...... oder es war eine B-Seite wie im Falle von Toy, wo nicht nur die Singel "Survive" sondern auch die dazugehörige B-Seite "Pin Stripe Suits" auf den Samplern ist.

Bekannte(re) Bands auf den Samplern waren Climax Blues Band, Herman Brood, Killing Joke, Stone Fury, The Guess Who, Bad Company, Donnie Iris, Andy Taylor (Duran Duran), Planet P (übrigens ein Tokyo-Ableger), Dio und Headpins.

Diese Sampler gab es übrigens in zwei Ausführungen. Einmal waren es sieben Stück, die "zweite" Ausführung besteht glaube ich aus 15 Samplern, wobei sich die Parteien scheinbar bis heute streiten welche die "echten" sind. Was immer das nun auch heissen soll.
Bzw. soll das mittlerweile bis zu Vol. 76 gehen. Obwohl die Sampler ab Vol. 16 mMn NICHTS mehr mit den eigentlichen MCN zu tun haben.
Auf jeden Fall beeinflussten die besagten Sampler die Rock/Hard-Rock-Szene in und um München in den 80-ern maßgeblich. Die ersten Sampler kamen Mitte der 80-er und haben sowohl "Meine Zeit" in den Discos als auch die meiner etwas jüngeren und später unter diesem Einfluß alsa DJs werkelnde Brüder geprägt. Klar sind das nicht alles Highlights. Manches ist SO DERART banal, dass es zum lachen ist.

Was mich aber viel mehr interssieren würde ist folgendes:
Ich habe hier mal eine Auswahl einiger Bands/Musiker erstellt, die mir/uns damals sehr gut gefielen, über die man aber teilweise weder vorher noch nachher etwas gehört hat bzw. über die man heute mehr oder (meist) weniger bis gar nichts im Netz findet.

Lasst doch mal hören was ihr über die hier wisst:
*4 out of 5 doctors

*F.L.T. (Wölfe finde ich heute noch sehr geil….)

*Hustler

*Jack Green - (Murder)

* Tyran Pace

*Domain

*Viva (Apocalypse)

*Michael Wynn Band

*Norman Nardini & The Tigers (Nardini macht auch heute noch Musik)

*Duke Jupiter, die man sogar im SRA-Music-Shop kaufen kann

*Ströer (Hansi) – ein Münchner Komponist, Musiker und Musikproduzent, der mit Sting, The Police und Udo Lindenberg gearbeitet hat

*Tommy Morrison (1979 m. Pretetnders-Gründungsmitglied James Honeyman-Scott)
Benny Mardones, der mit seiner Band sogar heute noch die Amiland-Bühnen unsicher macht........

*Straight Shooter, eine der geilsten deutschen Rockbands der 80er. Wer erinnert sich noch an „Frame Of Mine“???? (Übrigens spielten auch sie schon „All Along The Watchtower“. Das ist nicht nur eine Uli Jon Roth-Spezialität)

*Achja, und Frank Marino ist da auch drauf, der diesen Song ebenfalls schon gespielt hat.

Jetzt muss ich nochmal kurz "Schwester Edith" bemühen: Erinnert ihr euch noch an die Holländer Highway Chile? Die haben sich erst vor kurzem nochmal neu formiert.....

________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Telecaster Karsten
Keep on rockin`

Beiträge: 74


30.05.2007 16:35
RE: Munich City Nights - DER (Bayern...??) Rock-Sampler der 80er antworten

Straight shooter kenn ich und hab ich ne LP im schrank. morgen mehr.

gronz
Let`s rock

Beiträge: 11

31.05.2007 12:37
RE: Munich City Nights - DER (Bayern...??) Rock-Sampler der 80er antworten

Zumindest über Hansi Ströer findet man einiges im Netz.

Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


31.05.2007 13:14
RE: Munich City Nights - DER (Bayern...??) Rock-Sampler der 80er antworten

Zitat von gronz
Zumindest über Hansi Ströer findet man einiges im Netz.


Stimmt - aber was WEISST du ....?


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

gronz
Let`s rock

Beiträge: 11

02.06.2007 21:17
RE: Munich City Nights - DER (Bayern...??) Rock-Sampler der 80er antworten

Wenn du so fragst_: WISSEN tu ich gar nichts. Nicht mal, dass die Beatles jemals existiert haben. Auch von deren Dasein hab ich ja nur über Medien mitbekommen, selbst getroffen habe ich sie nie.

Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


03.06.2007 09:52
RE: Munich City Nights - DER (Bayern...??) Rock-Sampler der 80er antworten

Hihi, ich weiss, dass ich nichts weiss.

Nö, so meinte ich das aber gar nicht.
Dass man von Hansi Ströer (und auch von Straight Shooter) einiges im Netz findet habe ich ja selbst gesehen.
Ich wollte eigentlich wissen, ob und was es von den oben genannten Musikern und Bands an Infos gibt.
Ob sie jemand kennt und noch etwas zu berichten weiss. Vielleicht auch was sie heute machen.....
Oder ob sie jemand mal live gesehen hat. Welche Platten ihr habt...... usw....


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

Raidiver
Keep on rockin`

Beiträge: 72

07.07.2007 15:22
RE: Munich City Nights - DER (Bayern...??) Rock-Sampler der 80er antworten

Also..Ich war damals auch Straight Shooter-Fan und habe noch die Original-LP "My Time, Your Time" im Schrank stehen, welche wohl klar die "Beste" von den Mannen um Sänger Georg Buschmann war.
Die Gruppe hatte damals wohl deswegen so gut eingeschlagen, weil der eben genannte eine selten gute Rock-Röhre hatte, die man in Deutschland so wohl noch nicht gehört hatte und der immer von sich selbst sagte, dass sein Vorbild Roger Chapman sei !
Einige Bandmitglieder kamen von der wohl auch recht bekannten Formation "Streetmark", die sicherlich auch noch einige von euch kennen dürften.
Soweit ich weiss, gab es nie eine Reunion oder was weitergehendes von denen (insgesamt 5 Alben)nach deren Ende.

 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor