Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 372 mal aufgerufen
 Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


12.08.2007 08:41
Kickhunter - Little Monsters antworten
Kickhunter - Little Monsters
Hard Rock, Classic Rock, Blues Rock



2007
Rockphone Records
8/10

Falls ihr auf der Suche nach einem neuen Party-Rock-Album seid, dann wäre es möglich, dass wir hier einen adäquaten Silberling vorliegen haben. Kickhunter kommen aus Hamburg und sind mit erfahrenen Musikern besetzt. Im Jahr 2000 von Stefan Aurel und Karsten Kreppert gegründet, erreicht uns nun nach "Hearts & Bones" die neue Scheibe "Little Monsters". Und genau so martialisch wie der Albumtitel klingt, gehen die Musiker auch zu Werke. Ohne Schnörkel mit viel Power, immer geradeaus und ins Ohr, das scheint die Devise der Band zu sein.

Da gibt es zudem prominenten Background. Bassist Markus Grosskopf kennen wir von den Metallern Helloween und Karsten Kreppert trommelt bei der renommierten AC/DC-Coverband Bon Scott. Dort finden wir übrigens auch den Gitarristen Rollie Feldkamp (u.a. Ex-Doc Eisenhauer). Kickhunter holen sich für das Einspielen ihrer Alben auch renommierte Musiker dazu. War es schon auf dem Debüt Jean-Jaques Kravetz (Frumpy, Atlantis, Udo Lindenberg, Eric Burdon u.a.), hören wir diesmal zusätzlich den Masterplan-Gitarristen Roland Grapow und -Bassisten Jan S. Eckert.

Hört man sich den Eröffnungstrack "Shame On Love" an, dann ahnt man eine enorme Live-Performance. Diese konnten Kickhunter bereits im Vorprogramm von Deep Purple und
Lynyrd Skynyrd unter Beweis stellen. Hinzu kamen gemeinsame Auftritte mit den Quireboys. Kräftiger und lauter Rock'n'Roll, eine durchdringende Hammond-Orgel, fetzige Gitarrenriffs sowie passende Wechselgesänge zwischen Shouter JC Wesenberg und Ela.
Das hebt die Stimmung, macht Laune und lädt jeden zum Mitrocken ein. "Ain't Got Nothing Better" vereint so ziemlich alle wichtigen Trademarks guter Rockmusik in sich. Flüssig, exakt gesetzte Breaks und alles 'rollin' over the toms'. Die Truppe versucht erst gar nicht, große musikalische Umwege zu gehen, sondern es gibt direkt etwas auf die Zwölf. Na klar, das ist nicht neu und auch nicht besonders einfallsreich. Aber hier haben sich offensichtlich Musiker gefunden, die den Rock ganz einfach im Blut haben.

Das Ganze passt zu jedem Event. Da fragt man sich, warum und wieso es so viele Coverbands geben muss, die sich, meist recht zünftig bezahlt, abmühen, möglichst originalgetreu die Großen zu kopieren. Bei Kickhunter hat man eigentlich immer das Gefühl, dass berühmte Vorbilder Pate standen und dennoch sind es eigene Songs. Die Ballade "Heaven Knows" ist im Übrigen die erste Single-Auskopplung des neuen Albums. Die Stärke dieser Formation liegt in ihrem Drive, den sie auch auf der Konserve rüber bringt.

Zu meckern gibt es so gut wie nichts. "Walls" geht so ins Ohr, dass man sofort mitsingen mag, "King Of Life" stampft kräftig aus den Boxen, bei "Water" hören wir sogar verrockte Pop-Musik und "Pimp Up Your Life" bläst uns zum Ende nochmals die Ohren richtig frei. Man kann es drehen und wenden wie man möchte. Das ist astreine und ehrliche Rockmusik. Handgemacht, dreckige Riffs, druckvolle Hammond-Sounds, groovige Drums und Bässe sowie tolle Gesangseinlagen. Respekt, mehr davon. Kickhunter spielen geile Rockmusik, die nicht nur die Harley-Freaks verzücken dürfte. Insbesondere Fans von Deep Purple und den genannten Lynyrd Skynyrd sowie alle Südstaaten-Rocker sollten dringend reinhören.

Line-up:

JC Wesenberg (vocals)
Ela. (vocals)
Stefan Aurel (guitars)
Markus Grosskopf (bass)
Karsten Kreppert (drums)
Ansas Strehlow (hammond organs)
Rollie Feldmann (guitars)

Guests:

Jean-Jaques Kravetz (piano # 5)
Pascal Kravetz (piano # 8)
Roland Grapow (guitar-solo # 5)
Jan S. Eckert (bass # 3, 5, 7, 9)
Matthias deSouza (guitars # 2)

Tracklist:

01:Shame On Love (3:06)
02:Ain't Got Nothing Better (4:40)
03:Heaven Knows (6:17)
04:Walls (6:44)
05:(Good To Be) Alive (6:28)
06:King Of Life (5:38)
07:Let It Shine (4:37)
08:Water (5:34)
09:Roll Over Beethoven (6:58)
10:Pimp Up Your Life (3:30)

http://www.kickhunter.com
http://www.myspace.com/kickhunter
http://www.rockphone-records.com/
http://www.cmm-online.de/cmm_de/index.php/
http://www.karsten-kreppert.de/



Gruß Jogi

Ein Tribute to Phil Lynott and his Band THIN LIZZY!
http://www.myspace.com/rosalielynotttribute

Hinter den Kulissen:
Jogi@myspace.com
Jogis Rockfabrik

 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor