Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 415 mal aufgerufen
 Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


21.02.2008 22:25
Crown Of Glory - A Deep Breath Of Life antworten

Crown Of Glory - A Deep Breath Of Life
Melodic Metal / AOR / Power Metal



2008
Metal Heaven

8/10

Was passiert, wenn man Musik von Europe, Royal Hunt, Edguy und Stratovarius mischt und dem Ganzen einen gehörigen Schuss AOR hinzufügt?
Man erhält Musik von "Crown Of Glory", die aus dem Nachbarland Schweiz stammen. Gegründet hat sich diese Formation 1998 und seitdem zwei EPs, "Destiny" und "Spirit", auf den Markt gebracht, die ich allerdings nicht kenne. Des Weiteren kann die Band auf zahlreiche Gigs zurückblicken, unter anderem fungierte sie als Opener für Doro, Axel Rudi Pell und Shakra.

Nun erscheint offiziell am 22. Februar ihr erster Longplayer mit dem Titel "A Deep Breath Of Life" in den Läden, welcher von Dennis Ward (Pink Cream 69) gemischt und in den House Of Audio Studios, Karlsdorf, aufgenommen wurde.

Wie schon eingangs erwähnt, kann man die Band mit ruhigem Gewissen dem Melodic Metal zuordnen, aber auch Ausflüge in den Power Metal und AOR sind zu finden, was die Kompositionen sehr spannend und melodisch zugleich macht.
Schon die ersten Töne von "The Calling" - von Gitarren erzeugte Soundgewitter und dann einsetzende Keys - ziehen mich in ihren Bann. Dazu gesellt sich im weiteren Verlauf die äußerst angenehme Stimme von Heinz Muther, die in der mittleren Tonlage angesiedelt ist. Will man diesen Track mit anderen Größen vergleichen, dürften wohl Royal Hunt am ehesten in Frage kommen; ohne diese jedoch zu kopieren.
Deutlich in den Bereich des Power Metal werden wir mit "Pathfinder" geführt. Wie ihr sicherlich mittlerweile wisst, habe ich eine Vorliebe für die Tasten und so bin ich natürlich hocherfreut, dass man ihnen eine gleichwertige Rolle zugedacht hat. Hier hat sicherlich Stratovarius Pate gestanden.

Über "The Raven's Flight" dürft ihr euch gerne selbst einen Eindruck verschaffen, indem ihr die MySpace-Seite der Band besucht. Weiter geht es mit "Inspiration", das sehr stark in Richtung AOR geht und im mittleren Teil gibt es ein Solo vom Piano, welches kurz darauf von der E-Gitarre abgelöst wird. Zum Schluss wirbelt einem ein toller Chorgesang um die Ohren. Fantastisch!

'Dahin schmelze' ich bei der Ballade "Save Me", in der man sich in Selbstzweifel ergießt und um Rettung bittet. Dieser Song hat immerhin eine Spielzeit von über sieben Minuten, in denen man schönen Keyboardläufen und sehnsuchtsvollen Gitarrenklängen, begleitet von der in diesem Song sanft erklingenden Stimme des Sängers, lauschen und vor sich hin träumen kann.
In Richtung Edguy geht man mit dem Titel "Mirror, Mirror", der sehr interessant aufgebaut ist: So hat man eine Art Radionews eingeblendet und der Refrain lädt zum Mitsingen ein. Eine düstere Stimmung wird mit "Ikarus" erzeugt, bei dem stellenweise wieder tolle Chöre zu hören sind.
"I See You Rise" ist wieder eine typische AOR Nummer, die man wohl am ehesten mit Europe vergleichen kann.

Beim letzten Track, "The Lament Of The Wind", steckt mir ein dicker Kloß im Hals, so schön ist diese Ballade, in der ein Vater Abschied von seinem verstorbenen Sohn nimmt und die sie meiner Meinung nach perfekt vertont haben.

Dieses Album hat alles, was der Hörer sucht, ist bestückt mit Power, viel Melodie und Gefühl. Man findet hier Musik, die gut ins Ohr geht und einen richtig süchtig nach mehr macht.
Also zugreifen!

Line-up:
Heinz Muther (vocals)
Markus Muther (lead guitar)
Philipp Meier (keyboards)
Hans Berglas (rhythm guitar)
Thomas Merz (drums)

Tracklist:
01:The Calling
02:Pathfinder
03:The Raven's Flight
04:Inspiration
05:The Prophecy
06:Save Me
07:Anthem Of The End
08:Mirror, Mirror
09:Ikarus
10:See You Rise
11:The Lament Of The Wind

http://www.crown-of-glory.ch
http://www.myspace.com/crownofglorych
http://www.metalheaven.net/
http://www.germusica.com/




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor