Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 422 mal aufgerufen
 Prog.-Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


26.04.2008 02:57
Osada Vida - Three Seats Behind A Triangle antworten

Osada Vida - Three Seats Behind A Triangle
Progressive Rock, Metal, Jazz, Ambient, Alternativ Rock



2008
Metal Mind Productions

7/10

Es ist nicht zu leugnen, dass besonders in Polen so manch interessante Band 'das Licht der Welt' erblickte und so die Herzen der Musikfans eroberte. Hauptsächlich das Label Metal Mind Productions erweist sich da als wahre Fundgrube, hat es doch solch feine Gruppen wie z.B. Satellite, SBB oder auch Caamora, um nur einige aufzuzählen, unter seine Fittiche genommen.

Osada Vida ist es nun ebenfalls gelungen, die Aufmerksamkeit des Labels auf sich zu ziehen und bei diesem anzudocken. So wurde das Album "Three Seats Behind A Triangle" aus dem Jahr 2007 von Metal Mind Productions als remasterte Version im Januar 2008 veröffentlicht.
Allerdings gibt es die Band schon etwas länger. In welchem Jahr sie sich gründete, ist deren Webseite leider nicht zu entnehmen, ihr erster Silberling erschien jedenfalls im Jahr 2000 und trägt den Titel "Critical Moment". 2002 dann "Heading For The Moon", gefolgt von "Osada Vida" im Jahr 2004. Mir ist allerdings nur das aktuelle Werk bekannt. Ich schätze mal, dass die beiden Gründer Adam Podzimski und Lukasz Lisiak für das Songwriting verantwortlich sind.

Eine Schubladisierung ist bei "Osada Vida" äußerst schwer, werden mit ihrer Musik doch gleich mehrere geöffnet. So klingt es mal nach progressivem Rock, im nächsten Moment gar mit deutlichen Metal-Anleihen versehen, um dann ins Jazzige abzudriften. Auch Ambient- und Alternativ-Einflüsse sind vernehmbar. Daher ist der letzte Satz in ihrer Biographie nun auch für mich verständlich, wenn es dort heißt: »Osada Vida welcomes those who have an open mind and want to listen to sounds without classifying.« Sinngemäß heißen sie also Leute willkommen, die für Musik ein offenes Ohr haben und die Band nicht klassifizieren wollen. Jetzt muss ich allerdings zugeben, das ich nach dem ersten Durchlauf dachte: »Puh, was war jetzt das, soll mir das gefallen?« Also auf ein Neues: Am Player noch einmal die Start-Taste betätigt und den Kopfhörer aufgesetzt, um mich besser auf das Gehörte konzentrieren zu können.

Tja, was bekommt man nun musikalisch geboten? Zum einen einen Sänger, der allerdings nicht für die goldene Stimmgabel nominiert werden kann. Dennoch passen seine stimmlichen Qualitäten einigermaßen gut zur Musik. Zu hören ist dies auf dem eher mit sphärischen Klängen bestückten "The Passion". Punkten kann Lukasz Lisiak dagegen mit seinem Bassspiel, das präzise und druckvoll aus den Boxen klingt, wie bei "Pictures From The Inside (Part I) - Colours & Notes". Auch das Schlagzeug setzt sehr schöne Akzente bei diesem Track.
Mit einem tollen Solo der E-Gitarre startet "Pictures From The Inside (Part II) - Unlimited Mind" und nimmt im weiteren Verlauf metallische Züge durch die hineingerufenen Vocals an. Auch duellieren sich die Tasten zeitweilig mit der E-Gitarre. In etwa dem gleichen Schema wird "The Decision" fortgeführt.

Richtig geile Gitarrensounds, zum Teil sogar akustisch, dringen bei "Devotion (Part I) - After Hours" ins Ohr. Dazu wird das Ganze noch mit dem variablen Spiel des Drummers gewürzt. "Devotion (Part II) - Flying Time" präsentiert feine Klaviertöne, die es verstehen, mich zu faszinieren. Im zweiten Teil des Tracks werden auch stark experimentelle Sounds geboten. Die E-Gitarre baut mächtigen Druck in "Tension Blossoms" auf, im weiteren Verlauf wird das Tempo leicht verändert und es ertönt wieder diese grandiose Gitarre. Die ist auch in "Everyday Ltd." vertreten. Hammond-Sound ertönt bei der instrumentalen Nummer "Boiling Point", die teilweise auch am jazzigsten erscheint. Ich erspare mir, nun weiter auf "Bitterly Disappointed" und "The Rebirth Of Passion" einzugehen, da ich mich nur wiederholen würde.

Ach ja, "Three Seats Behind A Triangle" ist ein Konzeptalbum, das sich dem Thema der Träumer annimmt und sich so mancher beim Verwirklichen seiner Träume auf dem unspektakulären Platz hinter der Triangel wieder findet.
Mit "In(s) Thru Mental" und "…And Don't Shut The Door" hat man zwei Bonussongs auf die remasterte Version gepackt, die den anderen Liedern in nichts nachstehen.

Fazit: Osada Vida überzeugen mit "Three Seats Behind A Triangle" durch fantastische Arrangements der Instrumente. Besonders hervorzuheben wäre Bartek Bereska an der Gitarre und Rafal 'r6' Paluszek an den Tasten. Mir gefällt der Silberling und ich bin schon jetzt auf Weiteres der Herren von Osada Vida gespannt - am neuen Album wird ja bereits gearbeitet.

Line-up:
Lukasz Lisiak (bass, vocals)
Bartek Bereska (guitars)
Adam Podzimski (drums & percussions)
Rafal 'r6' Paluszek (keyboards)

Tracklist:
01:The Passion
1st Seat - Driving Desires To Become The Aim
02:Pictures From Inside (Part I) - Colours & Notes
03:Pictures From Inside (Part II) - Unlimited Mind
04:The Decision
2nd Seat - And Desires Are The Most Delicious Thing Of Routine
05:Devotion (Part I) - After Hours
06:Devotion (Part II) - Flying Time
07:Tension Blossoms
3rd Seat - Constant Rhythm Of The Routine Makes All Dreams Unaware
08:Everyday Ltd.
09:Boiling Point
10:Bitterly Disappointed
11:The Rebirth Of Passion
12:In(s) Thru Mental (bonus track)
13:... And Don't Shut The Door (bonus track)

http://www.osadavida.art.pl/
http://www.myspace.com/osadavida
http://www.metalmind.com.pl/







Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor