Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.258 mal aufgerufen
 Prog.-Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
BumTac
Groove Fabrik
Project: Patchwork


Beiträge: 585


19.06.2008 13:21
Moonrise - The lights of a distant bay antworten
OK, zugegeben, so ganz regelmäßig kommen meine Monatstipps nicht mehr, aber jetzt habe ich mal wieder einen. Die Truppe nennt sich Moonrise, stammt - wieder mal - aus Polen, und hat sich - wieder mal - dem eher melodiösem neoproggigen Stil verschrieben.
Die Scheibe nennt sich "The lights of a distant bay" - Titel und Cover Artwork triefen bereits vor NeoProgKitsch.

STOP! So einfach ist es dann doch nicht. Ich würde der Musik eine ordentliche Portion ArtRock zugestehen, eine Eigenart, die vielen polnischen Bands der jüngeren Zeit zueigen ist. Auch wird weitgehend auf allzu derben und quietschigen Keyboard Einsatz verzichtet, dafür singt und jubelt die Gitarre, daß die Herren Latimer und Mitchell vermutlich Freudentränen verdrücken werden, wenn Sie das hören.
Und das geht gleich im opener los, der fast 6 Minuten lang von epischen Gitarrenleads getragen wird. Wer glaubt, daß im zweiten track dann die Post abgeht, sieht sich getäuscht - es dauert fast wieder 5 Minuten, bevor erstmalig der Sänger der Band Millenium seine wohlklingende Stimme erhebt. Nach einem erneuten instrumenal wird die Temposchraube in den tracks 4 und 5 erstmalig atwas angezogen, wobei aber niemals von wirklicher Härte gesprochen werden kann. Nach zwei träumerischen Tasten Instrumentals klingt das Album mit dem Titeltrack nach ca. 55 Minuten aus, natürlich mit einem wunderschönen Solo.

Der Sänger hat hier eine eindeutig geringe Rolle, die Platte ist weitgehend instrumental gehalten, aber wird trotzdem nicht langweilig, dafür sorgen nicht nur die wundervollen Melodien, sondern auch die ein oder anderen unerwarteten Rythmik Wechsel. An dieser Stelle muß als ich Drummer eine harsche Kritik loswerden: Die Drums klingen einfach kac..., obwohl sie mir nicht programmiert zu sein scheinen. Sollte das doch so sein, ziehe ich meinen Hut, denn da sind haufenweise trickige Passagen drin! Ich tippe mal auf ein E-Drum, aber auch aus einem solchen Ding kann man schönere Töne bekommen ==> Abzüge in der B-Note!

Tracklist:
The island 5:59
Help me, I can´t help myself 10:07
Where is my home 5:54
Antidotum 8:42
Full moon 7:35
Memories 2:56
The island (reprise) 3:13
The lights of a distant bay 8:31

Bewertung: 7/10 mit leichter Tendenz Richtung 8

Edith sagt: Eine website habe ich bisher noch nicht gefunden, es gibt Sie aber auf Myspace, doch die Seite scheint gerade down zu sein!

Project: Patchwork: 8 Jahre, 40 Musiker, ein Kindheitstraum ==> Tales From A Hidden Dream!

Angefügte Bilder:
the lights of a distant bay.jpg 
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


19.06.2008 18:49
RE: Moonrise - The lights of a distant bay antworten

Huhu BumTac, hast du vielleicht auch ein Bild vom Cover für uns und einen Link zu deren Webseite?




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


24.06.2008 20:24
RE: Moonrise - The lights of a distant bay antworten

Hier nun die Webseite, sowie der MySpace Link zur Band Moonrise.

http://www.moonrise.ovh.org/
http://www.myspace.com/moonriseband




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor