Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 291 mal aufgerufen
 Prog.-Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


26.08.2008 17:36
Believe - Hope To See Another Day Live (DVD) antworten

Believe - Hope To See Another Day Live (DVD)
Art Rock, Prog Rock



2008
Metal Mind Productions

Technische Daten:
Sound: Dolby Digital Stereo, Dolby 5.1
Format: PAL
Sprache: Englisch
Bildseitenformat: 4:3

7/10

"Hope To See Another Day Live" ist die erste DVD-Veröffentlichung von Believe. Das Konzert wurde am 19. November im Wyspianski Theater, Katowice aufgenommen, also zu einer Zeit, als die Arbeiten zu ihrem aktuellen Album Yesterday Is A Friend noch nicht abgeschlossen waren. Wie der Titel schon anzeigt, werden alle Songs des gleichnamigen Debütalbums Live vorgestellt.

Diejenigen, die zwar das Erstlingswerk nett fanden, jedoch auch bemängelten, dass die Violinistin Satomi nicht genug zu hören war, dürfen sich freuen, denn bei diesem Gig gibt es Geige satt und dazu auch noch die optisch sehr ansprechende Erscheinung der Künstlerin zu bestaunen.
So machen die solistischen Duelle, die sie sich bei "What Is Love" mit Mirek Gil liefert, richtig Spaß, genau wie ihre sehr gefühlvolle Einlage bei "Pain".
Eröffnet wird der Abend allerdings mit "Liar", das schön rockig aufgebaut ist, gefolgt von "Pain". Beide Nummern werden von den Gitarren dominiert, jedoch sind die Akzente, die Satomi setzt, das i-Tüpfelchen der Stücke. Was mich leicht stört sind die etwas verwirrenden Bildwechsel, die oft schon im Sekundentakt zwischen den einzelnen Protagonisten hin und her wechseln.

"Don't Tell Me" ist eine wunderschöne Ballade, in der sich Adam Miloz imponierend in den Vordergrund spielt. Besonders erfreulich für die Zuhörer war sicherlich die Tatsache, dass mit "Memories" ein Vorgeschmack auf das neue Album gegeben wurde, das inzwischen ja erschienen ist.
Leicht verändert folgt als nächstes das Stück "Beggar", das von Mr. Gils Album "Alone" stammt und schon im Jahr 1998 veröffentlicht wurde.
Vlodi Tafel, der übrigens während des ganzen Konzertes tolle Leistungen absolviert und vielen von Euch wohl noch aus seiner Zeit mit Collage bekannt sein dürfte, trommelt den Song "Coming Down" ein. Nun wird auch die Band vorgestellt, wobei sich jeder einzelne Musiker mit einem Solo in Szene setzt. Wirklich gut gemacht!
Etwas übertrieben dagegen die Aussage von Frontmann Tomek Rózycki, der sich im Übrigen erst zum Ende der Show als wirklich guter Shouter erweist, Mirek Gil sei der »World Champion an der Gitarre«. Ich denke mit solchen Aussagen sollte man eher vorsichtig sein, denn sehr leicht entsteht so der Eindruck einer ziemlichen Überheblichkeit. Allerdings muss ich auch zugeben, dass er mit seinem floydigem Gitarrenspiel immer wieder zeigt, wie sehr er sein Instrument beherrscht.

Außer dem Konzert selbst gibt es zwei Songs vom neuen Album "Yesterday Is A Friend" im Audio-Format und ein ca. 20 Minuten langes Interview, in dem man ein bisschen über Satomi und die Entstehung der Band plaudert.
Bleibt mir abschließend nur noch zu sagen, dass mir die Songs auf der DVD wesentlich besser gefallen, als in der Audio-Version des Debüt-Albums. Daher, liebe Leser, seht zu, dass Ihr euch ein Exemplar besorgt. Ihr werdet es sicherlich nicht bereuen.

Line-up:
Tomek Rózycki (vocals, acoustic guitar)
Mirek Gil (guitar)
Przemas Zawadzki (bass guitar)
Adam Milosz (keyboards)
Satomi (violin)
Vlodi Tafel (drums)

Tracklist:
01:Liar
02:Needles In My Brain
03:What Is Love
04:Pain
05:Don't Tell Me
06:Seven Days
07:Memories
08:Beggar
09:Coming Down
10:Hope To See Another Day

Bonus audio:
01:What They Want (Is My Life)
02:Unfaithful

http://www.believe.com.pl/
http://www.myspace.com/believeartrock
http://www.metalmind.com.pl/
http://www.myspace.com/metalmindproductions




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor