Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 483 mal aufgerufen
 Prog.-Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


14.11.2008 23:16
RC2 - Future Awaits antworten

RC2 - Future Awaits
Neo Prog / Retro Prog



ProgRock Records, 2008

7/10

Es war einmal, dass sich junge Musiker aus Caracas, Venezuela anschickten ihre damalige Band Radio Clip wieder aufleben zu lassen, um Musik zu spielen, die ihnen Spaß machte. Denn Radio Clip war schon recht erfolgreich und veröffentlichte vier CDs zwischen 1988 und 1994. Das Wiederbeleben der Band geschah 1999 und man benannte sich kurz in RC2 um. 2003 ist dann unter diesem Namen die erste gleichnamige CD über Musea Records erschienen.

Erfreulicherweise bin ich im Besitz von diesem Rundling und muss sagen, dass hier Neo Prog mit Anleihen ins Metallische geboten wird, mit gelegentlichen südamerikanischen Sequenzen. Was mir besonders gut gefällt sind die Tasten, die nicht ständig im typischen Neo Prog-Gewand erscheinen, sondern oft auch als Pianoklänge. Der Gitarrist versteht es ebenfalls zu überzeugen. Felix Duque singt auf dieser Scheibe in seiner Muttersprache Spanisch und die Klangfarbe seiner Stimme ist eher hell, dennoch sehr kraft- und gefühlvoll. Für diejenigen, die Vergleiche brauchen, seien z.B. Casual Silence, Forgotten Suns und Ricocher erwähnt.

Schluss jetzt, schließlich geht es hier ja nicht um deren Erstlingswerk. 2004 war ein ereignisreiches Jahr, denn man siedelte von Venezuela nach Spanien um und genau dies wird in dem Konzeptalbum "Future Awaits" dokumentiert. Doch zunächst gibt es eine kleine Veränderung im Line-up zu verzeichnen, denn Demian Mejicamo, der für die famosen Gitarrensounds, die manchmal Anleihen in den Prog Metal entfalteten, hat die Band verlassen und nun übernahm Eric Baule den Platz am Sechssaiter. So ist nun die musikalische Ausrichtung auf "Future Awaits" weniger metallisch, dafür sind die Songs komplexer geworden, was besonders in den ersten drei Tracks "Time Pieces", "Future Awaits" und "11" auffällt. Es gibt in diesen drei Liedern viel Abwechslung im Tempo und man lugt auch mal ganz leicht in Richtung Dream Theater, für die man bei einem Konzert als Support-Band spielen durfte. Der neue Gitarrist setzt mit seinen ruhigeren Soli sehr schöne Akzente, doch besondere Beachtung gebührt dem Schlagzeuger, der sich durch sein variables Drumming besonders hervorhebt.

Felix Duque singt auf "Future Awaits" komplett in Englisch, sicherlich um eine größere Zielgruppe anzusprechen, dennoch geht auch ein gewisser Flair verloren, wenn Ihr versteht was ich meine.

Mit "Autumn" bekommen wir eine balladeske Nummer serviert, gewürzt mit Piano- und Orgelklängen. Weiter geht es mit "El Diablo Sueto", welches instrumental aufgebaut und mit südamerikanischem Rhythmus versehen ist. Modernere Töne, die wohl in Richtung New Art Rock gehen, sind bei "Coming Down Again" zu hören. Als letztes folgt der zweigeteilte Track "Voice Of The Storm", wobei der erste Teil instrumental gehalten ist. Beide Teile sind sehr melodisch und trotz der längeren Spielzeit nicht langweilig.

RC2 ist mit "Future Awaits" ein kurzweiliger Rundling gelungen, der allerdings nicht ganz an die Klasse des Vorgängers heranreicht, dennoch für den Neo Prog-Fan absolut empfehlenswert ist.

Line-up:
Felix Duque (vocals)
Eric Baule (guitars)
Rafael Paz (keyboards)
Pedro Misle (bass)
Eduardo Benatar (drums)

Tracklist:
01:Time Pieces
02:Future Awaits
03:11
04:Autumn
05:El Diablo Suelto
06:Coming Down Again
07:Voice Of The Storm - Part 1
08:Voice Of The Storm - Part 2

http://www.rc-2.com/
http://www.myspace.com/rc2prog
http://www.progrockrecords.com/
http://www.myspace.com/progrockrecords





Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
Kalle
Blind Ego
RPWL


Beiträge: 93


15.11.2008 14:08
RE: RC2 - Future Awaits antworten

Die Platte ist sehr cool!
Ich hab übrigens auch was beigesteuert... :)

Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


15.11.2008 19:32
RE: RC2 - Future Awaits antworten

Zitat von Kalle
Die Platte ist sehr cool!
Ich hab übrigens auch was beigesteuert... :)


Hi Kalle, cool, jetzt wirst Du sicherlich auch veraten was Du beigesteuert hast, gelle?




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
Kalle
Blind Ego
RPWL


Beiträge: 93


18.11.2008 16:27
RE: RC2 - Future Awaits antworten

Ich hab das Schluß-Solo von VOICE IN THE STORM (part I) gespielt. :)

Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


20.11.2008 06:35
RE: RC2 - Future Awaits antworten

Oooooooh, cool

Da muss ich mir wohl mal die CD besorgen


________

LG, Jamina
Jaminas World of Culture
Jaminas Fotowelt

Keep on rockin' in a free world

ThresTheater
Great Champ

Beiträge: 801


20.11.2008 08:36
RE: RC2 - Future Awaits antworten

Zitat von Kalle
Ich hab das Schluß-Solo von VOICE IN THE STORM (part I) gespielt. :)


Dann ist das wahrscheinlich das schönste Solo auf der ganzen Platte **träum**

Sorry, aber ich habe zu der Scheibe keinen richtigen Dreh gefunden - aber macht nix, dafür läuft bei mir gerade das RPWL-Live-Scheibchen auf Dauerrotation des Abends beim Lesen und - nicht falsch verstehen - Einschlafen. Sehr schönes Album!!!

Aber das gehört ja nicht hierhin!


Das Ruhrgebiet - ein starkes Stück Deutschland!

 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor