Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 445 mal aufgerufen
 Prog.-Reviews Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


16.02.2006 17:29
STREAM OF PASSION - Embrace The Storm antworten
STREAM OF PASSION - Embrace The Storm

Gothic Rock, Progressive Rock & Metal, Rock, Hardrock, Artrock



VÖ: 2005
Label: IndsideOut/SPV
9/10

Tracklist:
1.Spellbound
2.Passion
3.Deceiver
4.I'll keep on dreaming
5.Haunted
6.Wherever you are
7.Open your eyes
8.Embrace the storm
9.Breathing again
10.Out in the real world
11.Nostalgia
12.Calliopeia

Gesamtspielzeit: 53:45 Min.


Line Up:
Marcela Bovio - Vocals, Violin
Lori Linstruth - Leadguitar
Arjen Anthony Lucassen - Guitar
Davy Mickers - Drums
Alejandro Millán - Piano
Johan van Stratum - Bass


Zugegeben - der erste Gedanke beim Lesen der Bandbio von STREAM OF PASSION war nicht sehr schmeichelhaft: ‚Retortenbands jetzt auch in den heiligen Hallen des „echten“ Metal, Gothic und Prog Rock und Metal??? Hilfe! Was macht denn der Lucassen da?’
Zudem macht es „Embrace The Storm“ dem geneigten Hörer zu Beginn nicht gerade leicht. Es braucht ein paar Durchläufe um zumindest ein wenig den Zugang in diese düster-traurige Themenwelt zu finden und den Fuß in die Tür zu bekommen. Doch dann stellt sich schnell heraus, dass Arjen Lucassen hier via Internet ein interessantes Projekt auf die Beine gestellt hat.

Auch wenn sich Herr Lucassen hier ausschließlich auf die Rhythmusgitarre und angeblich einfache Gitarren-Demo-Sendungen an Marcela Bovio beschränkt, klingt entgegen anderslautender Behauptungen „Embrace The Storm“ in Teilen schon sehr nach Ayreon, was aber nun wirklich keine Schande ist.
Eher eine Kauf-Aufforderung an die Fangemeinde, die damit die Möglichkeit erhält, mal keine Science-Fiction-Story a la Star One vorgesetzt zu bekommen, sondern von den Höhen und (mehr noch) Tiefen der Liebe aus dem Blickwinkel einer weiblichen Komponistin (Marcela Bovio) erfährt – und damit sicher nichts falsch macht.

Dasselbe gilt auch für jene, die wegen Goldkehlchen Marcela schon „The Human Equation“ liebten. Die Mexikanerin hatte sich damals bereits über das Internet bei Arjen Lucassen für den Job beworben. Zusammenarbeit und Erfolg sprachen deutlich dafür ein weiteres gemeinsames Projekt in Angriff zu nehmen.

Wieder spielte das Internet eine große Rolle. Zunächst bei der Sichtung der Musiker, im Anschluss daran auch bei der Verschickung von Kompositionen und Aufnahmen. Leadgitarristin Lori Linstruth (Schweden & L.A.) wurde gar aus den Reihen der Yahoo-Fangeminde rekrutiert. Auch mit dem mexikanischen Pianisten Alejandro Millán und den Niederländern Johan van Stratum (Bass) und Davy Mickers (Drums) setzt Lucassen auf unverbrauchte, hungrige und motivierte Musiker.

‚Spellbound’ wirkt etwas fremdartig und geheimnisvoll. Der Gesang, aber auch die Songstruktur erinnert jedoch von der ersten Sekunde an The Gathering und deren äußerst hochgeschätztes Goldkehlchen Anneke van Giersbergen. Wer diese Dame liebt, MUSS „Embrace The Storm“ alleine schon wegen der stimmlichen frappierenden Ähnlichkeit haben. Allerdings gilt für beide Damen – hin und wieder wäre ein wenig mehr Sparsamkeit in den allzu hohen Tonlagen ein klein wenig mehr.

Stark hitverdächtig klingt ‚Passion’ (übrigens auf der Homepage der Band als Videoclip anzusehen). Spannende Gitarrensoli von Lori Linstruth, Streichereinsätze (die Violine spielt Marcela Bovio selbst) und eine phantastische Rhythmusarbeit unterstreichen den anmutigen Gesang und machen ‚Passion’ zu einem absoluten Highlight des Albums.
Nahezu gleichwertig der folk-rockig angehauchte Titelsong ‚Embrace The Storm’ und das wesentlich modernere, düstere, in spanisch-englischer Sprachverschmelzung vorgetragene ‚Haunted’. Ergreifend auch die auf Spanisch vorgetragene Akustik-Ballade ‚Nostalgia’, nur mit Klavier begleitet.

Es ist übrigens ein absolutes Plus, dass für die gesamte Produktion auf die Ayreon-spezifischen Synthesizer und Keyboards verzichtet und dafür ein Piano verwendet wird. Gefühle und Eindrücke kommen dadurch intensiver zur Geltung. Zudem übertüncht ein Klavier die hervorragende Arbeit des saitenstrapazierenden Trios aus Bass und zwei Gitarristen nicht so sehr. Kleine Abstriche gibt es für ‚Wherever You Are’, das hart am Abdriften in den Kitsch entlangschrammt.

Insgesamt ein solides, eingängiges Lucassen-Werk mit dessen Erwerb sicher niemand etwas falsch macht – spricht die Musik doch auch die breitere Masse der Rockfans an. Bleibt zu wünschen, dass es sich dabei um keine Eintagsfliege handelt bzw. aus dem Projekt vielleicht sogar trotz der räumlichen Entfernung eine richtige Band wird. Die ersten Tourdaten für 2006 stehen bereits fest. Als Support ist Damian Wilson bestätigt. Hingehen!

Dazu gibt es übrigens auch eine Special Edition CD & DVD im Digipack!!
Und am 27.02. wird "Out In The Real World" als Maxi-CD veröffentlicht! Zu kaufen bei den "üblichen Verdächtigen" und als Vorbestellung auf der Homepage der Band.


Homepage: http://www.streamofpassion.com/
________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de
Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


16.02.2006 20:55
RE: STREAM OF PASSION - Embrace The Storm antworten

Deine Reviews sind wie immer sehr schön und angenehm zu lesen. Sehr interessant

Leider gefällt mir dieses Ges....... der Stimme überhaupt nicht

Kein Problem, alles Geschmackssache...die Musik ist wirklich in vielen Bereichen sehr ansprechend, vor allen Dingen die wirklich sehr fetzigen und rockigen Gitarrenriffs. Aber die Sängerin und vor allen Dingen die Art des Gesangs sollten Interessierte wirklich erst anchecken



Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann in Jogi`s Guitarforum
http://www.jogi-guitarforum.de/


Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


16.02.2006 21:08
RE: STREAM OF PASSION - Embrace The Storm antworten

Zitat von Jogi
Leider gefällt mir dieses Ges....... der Stimme überhaupt nicht
Kein Problem, alles Geschmackssache... Aber die Sängerin und vor allen Dingen die Art des Gesangs sollten Interessierte wirklich erst anchecken

Nunja, deshalb schrieb ich ja "Zitat": " ....hin und wieder wäre ein wenig mehr Sparsamkeit in den allzu hohen Tonlagen ein klein wenig mehr."
Damit hatte zumindest ich kleinere Probleme. Marcela Bovo ist halt nun mal keine Sharon den Adel..

________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


16.02.2006 21:11
RE: STREAM OF PASSION - Embrace The Storm antworten
Zitat von Jamina
Nunja, deshalb schrieb ich ja "Zitat": " ....hin und wieder wäre ein wenig mehr Sparsamkeit in den allzu hohen Tonlagen ein klein wenig mehr."
Damit hatte zumindest ich kleinere Probleme. Marcela Bovo ist halt nun mal keine Sharon den Adel..

Yep, that`s right. Das hast Du geschrieben. Und Deine kleinen Probleme sind bei mir wohl etwas größer



Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann in Jogi`s Guitarforum
http://www.jogi-guitarforum.de/

Jamina
Administrator

Beiträge: 6.739


16.02.2006 21:12
RE: STREAM OF PASSION - Embrace The Storm antworten

Zitat von Jogi
Deine Reviews sind wie immer sehr schön und angenehm zu lesen. Sehr interessant
...die Musik ist wirklich in vielen Bereichen sehr ansprechend, vor allen Dingen die wirklich sehr fetzigen und rockigen Gitarrenriffs.

Danke für die Blumen....
Die meisten der tollen Gitarrenriffs kommen übrigens von einer Dame. Lori Linstruth, die Arjen A. Lucassen aus den Reihen seiner Ayreon-Yahoo-Group ale Leadgitarristin für die "Streamies" rekrutiert hat. Eine tolle Gitarristin, die auch bei dem "Revenge"-Tribute-Album mitgemacht hat..
________

LG, Jamina

Keep on rockin' in a free world
http://www.brighteyes.de


 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor