Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 64 Antworten
und wurde 5.590 mal aufgerufen
 Prog-"Allgemein" Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4
Janne
The boss

Beiträge: 1.547


16.07.2009 22:52
RE: gute Prog Bands???? antworten

In Antwort auf:
Tja, und dann willst du auch die Mitglieder von Transatlantic kennenlernen und wirst dir Marillion und die Flower Kings zu Gemüte führen. Und dann natürlich Pain Of Salvation.

Und dann sprechen wir uns in einem Jahr noch mal wieder.


Das war ne Ansage Yehaaa + kann man nur unterstreichen


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
jerrycornelius
Globaler Moderator

Beiträge: 875


16.07.2009 22:58
RE: gute Prog Bands???? antworten

Zitat von Janne
In Antwort auf:
Tja, und dann willst du auch die Mitglieder von Transatlantic kennenlernen und wirst dir Marillion und die Flower Kings zu Gemüte führen. Und dann natürlich Pain Of Salvation.
Und dann sprechen wir uns in einem Jahr noch mal wieder.

Das war ne Ansage Yehaaa + kann man nur unterstreichen


stimmt! Und Pain of Salvation sollten wirklich auch gefallen! Bei Spock's Beard einfach von Anfang an durchhören!

pannetanne
Big Buffalo

Beiträge: 110


17.07.2009 14:38
RE: gute Prog Bands???? antworten

ein jahr hab ich alleine für das ganze Dream Theater zeug gebraucht..da werd ich dafür sicher länger brauchen, aber ich werd mirs glaub alles rein ziehn
MfG
Christoph

BumTac
Groove Fabrik
Project: Patchwork


Beiträge: 585


05.08.2009 13:26
RE: gute Prog Bands???? antworten

Ha, dann will ich auch:

mehr Richtung Metal: Wolverine, Hourglass, Ricochet, Vanden Plas, Threshold, Ark, Sieges Even
mehr Richtung Rock: A.C.T., Simon Apple, RPWL, The Reasoning, Mostly Autumn, Quidam, After, Orpheo, Galahad, Magenta, IQ, ... tbc ...

Und wenn das alles zu speziell ist, hör´ doch einfach Toto, da gibt es von Pop, Rock, Jazz und Prog in einer Band zu hören


Project: Patchwork: 8 Jahre, 40 Musiker, ein Kindheitstraum ==> Tales From A Hidden Dream!

pannetanne
Big Buffalo

Beiträge: 110


05.08.2009 16:00
RE: gute Prog Bands???? antworten

ok danke,naja toto is nicht so mein fall wobei Steve Lukather echt ein guter gitarrist ist
MfG
Christoph

George
The boss

Beiträge: 1.379


05.08.2009 22:58
RE: gute Prog Bands???? antworten

Puuuh bist du jung, vielleicht mal bei den "alten Herrschaften" anfragen, was die da so im Regal stehen haben, konkret könntest du sie ja mal nach Van der Graaf Generator, Gentle Giant,Yes, Genesis, Peter Gabriel, ELP, Nice, Pink Floyd, Colosseum, Camel, Pavlov´s Dog fragen; wenn die das Mahavishnu Orchestra da stehen haben, gibts bestimmt auch Ravi Shanka oder Paco de Lucia, Santana dann sowieso...die Mama hat bestimmt auch die eine oder andere Marillion-CD im Schrank...
Meine Tochter hat sich jetzt alle Incubus-CDs ausgeliehen, der Sohn sämtliche The Mars Volta-CDs die Vorgängerband At the drive-in und die Sparta-CDs(die andere Nachfolgerband von At the drive-in)
Wenn du es nicht soo hart magst, würde ich dir die "Damnation" von Opeth empfehlen.
Natürlich empfehle ich dir auch teilweise die hier bereits erwähnten Bands in erster Linie Riverside aus Polen; Lazuli aus Frankreich (singen französisch); Sylvan aus Norddeutschland; The Watch aus Italien, wenn du Genesis magst, natürlich empfehle ich dir auch LONG DISTANCE CALLING (hat der Jan vergessen, schäm dich!!!!!) wenn dir das gefällt, mußt du dir auch (Jans! ) Russian Circle zulegen!!!
Wenn du eine Freundin hast, solltest du dir auch ein paar gemütliche IQ und Mostly Autumn-CDs zulegen...
@Michèlle u.Jamina: bitte das folgende löschen, wenn es den Forumsregeln widerspricht:
Ab und zu haben wir auch noch eine "Sicherungskopie" hier "rumfliegen" einfach mal über die Boardmail melden...dein Lehrlingsgehalt wird ja nicht soo üppig sein...

jerrycornelius
Globaler Moderator

Beiträge: 875


05.08.2009 23:42
RE: gute Prog Bands???? antworten

Zitat von George
bitte das folgende löschen, wenn es den Forumsregeln widerspricht:
Ab und zu haben wir auch noch eine "Sicherungskopie" hier "rumfliegen" einfach mal über die Boardmail melden...dein Lehrlingsgehalt wird ja nicht soo üppig sein...


Ich glaube, unter Freunden müsste das möglich sein, oder?

pannetanne
Big Buffalo

Beiträge: 110


06.08.2009 08:36
RE: gute Prog Bands???? antworten

also n bissl was von der "alten" musik kenn ich schon auch ganz so ist es nicht...colosseum hab ich schon live gesehn..war echt ne messe..und mein Chris Farlowe Autogramm hängt bei mir an der wand Peter Gabriel hab ich auch schon gehört,Yes find ich auch Top...bei Genesis hab ich nur mal was aus den 90er jahren gehört aber noch nix älteres...und fürs Mahavishnu Orchestra bin auch zu haben...
MfG
Christoph

jerrycornelius
Globaler Moderator

Beiträge: 875


06.08.2009 09:14
RE: gute Prog Bands???? antworten

Zitat von pannetanne
bei Genesis hab ich nur mal was aus den 90er jahren gehört aber noch nix älteres...


DAS solltest du unbedingt ändern! Aus den 90ern... das war so ziemlich die schlappste Phase der Band, erst das Stadionrockalbum mit Phil Collins, dann das recht langweilige mit Ray Wilson. Leg zum Vergleich mal Nursery Cryme, Foxtrot, Selling England by the Pound oder The Lamb lies down on Broadway auf! Da liegen nicht nur Jahre zwischen... Das sind mit DIE Klassiker des klassischen Prog!

progstefan70
Big Buffalo

Beiträge: 109


06.08.2009 17:24
RE: gute Prog Bands???? antworten

Ja da kann ich Jerry nur zustimmen,

die alten Genesis Sachen sind einfach nur genial.
Die Stücke aus den 90ern sind eher pop und mit Ray Wilson (meiner Meinung nach) nur schrott.

Kann mir hier übrigens einer erklären warum Ray Wilson immer im Prog-Bereich anzutreffen ist.
Mit Stilskin war es alles andere als prog und wie bereits erwähnt mit Genesis ja höchstens noch
pop zu nennen.

Gruß
Stefan


Jerry G
Great Champ

Beiträge: 675


06.08.2009 17:58
RE: gute Prog Bands???? antworten

Zitat von progstefan70
Ja da kann ich Jerry nur zustimmen,
Kann mir hier übrigens einer erklären warum Ray Wilson immer im Prog-Bereich anzutreffen ist.
Mit Stilskin war es alles andere als prog und wie bereits erwähnt mit Genesis ja höchstens noch
pop zu nennen.
Gruß
Stefan


hab ich mich auch schon oft gefragt


----------------------------------------------------

Vielleicht ist es Wahnsinn sich den Träumen hinzugeben, vielleicht ist es Wahnsinn normal zu sein. Ganz gewiss aber ist es der allergrößte Wahnsinn das Leben nur so zu sehen wie es ist und nicht wie es sein sollte

Don Jerry-Quixote
jerrycornelius
Globaler Moderator

Beiträge: 875


06.08.2009 18:23
RE: gute Prog Bands???? antworten

Zitat von progstefan70

Die Stücke aus den 90ern sind eher pop und mit Ray Wilson (meiner Meinung nach) nur schrott.



naja, sooo grauslig war das Calling All Stations nu auch nich. Die Songs z.B. Calling All Stations, Congo, Shipwrecked Alien Afternoon oder There must be some other way lassen sich gut hören, auch wenn man vielleicht nichts Progrelevantes verpasst hat, wenn man sie nicht kennt...

pannetanne
Big Buffalo

Beiträge: 110


06.08.2009 19:15
RE: gute Prog Bands???? antworten

hmm..genau das Album hab ich gehört
Naja dann werd ich mir auch mal paar andere sachen reinziehn
MfG
Christoph

George
The boss

Beiträge: 1.379


06.08.2009 21:48
RE: gute Prog Bands???? antworten

Um ehrlich zu sein, ich kenne diesen Ray Wilson garnicht (schäm?) Natürlich meine ich die alten Genesis Sachen mit Peter Gabriel, ein paar Solo-Sachen von ihm (OVO) finde ich auch mega...
Von Phil Collins eigentlich nur "Land of confusion" das habe ich am 26.11.1990 im Kreißsaal gehört

Madhatter
Keep on rockin`

Beiträge: 61


06.08.2009 22:14
RE: gute Prog Bands???? antworten

Zitat von George

Von Phil Collins eigentlich nur "Land of confusion" das habe ich am 26.11.1990 im Kreißsaal gehört

Hm, passt vielleicht kaum noch in diesen Thread (Wäre was für einen neuen, z.B. "Was ist aus der Genesis-Pop-Phase noch empfehlenswert?"). Jedenfalls, was nun diese Phase betrifft, so habe ich festgestellt, dass sich "Home by the Sea" bei mir persönlich aus der Pop-Phase nach und nach zum ernsthaften Genesis-Klassiker gemausert bzw. selbst befördert hat. Der Somg steht für mich mittlerweile auf einer Stufe mit den Klassikern - Weiß auch nicht warum...


The Madhatter

There is in fact more Earth than Sea!
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor