Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.741 mal aufgerufen
 Burg Herzberg-Festival Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.610


05.02.2012 10:44
Burg Herzberg-Festival 2012 (19.07. - 22.07.12) antworten

Das Festival findet dieses Jahr vom 19. - 22. Juli statt und bisher bestätigte Bands sind folgende:

The Tubes, Wishbone Ash, Caravan, Herzberg Blues Allstars (feat. Hamburg Blues Band, Inga Rumpf, Clem Clempson, Arthur Brown, . . .), Violon Barbares, Dana Fuchs, Deadman

Quelle: http://www.burgherzberg-festival.de/




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
George
The boss

Beiträge: 1.389


06.02.2012 19:18
RE: Burg Herzberg-Festival 2012 (19.07. - 22.07.12) antworten

Inzwischen sind noch mehr Bands bestätigt, für die Hauptbühne sind jetzt nur noch zwei Bands offen, Eclipse Sol Air hat einen Auftritt auf der Freakstage, der kleineren Nebenbühne:
aus der Homepage vom Burg Herzberg Festival:

Hauptbühne
--------------
The Tubes
Wishbone Ash
Anathema
Amplifier
Caravan
Tito & Tarantula
Herzberg Blues Allstars feat. Arthur Brown u. Inga Rumpf
Dana Fuchs
Red Barat
Orange
Hidria Spacefolk
Kamchatka
Berimbrown
Les Yeux d'la Tete
Al Jawala
Violon Barbares
Deadman

Freakstage
-------------
Sungrazer
Lonely Kamel
My Sleeping Karma
Cowboys from Hell
LAVA 303 & Band
Eclipse Sol Air

George
The boss

Beiträge: 1.389


07.02.2012 21:18
RE: Burg Herzberg-Festival 2012 (19.07. - 22.07.12) antworten

....und der Meister Solo:
Jethro Tull`s Ian Anderson
Plays `Thick as a Brick`and more

vielleicht jammt er dann noch auf der Freakstage mit Eclipse Sol Air?

noch eine Band offen für die Hauptbühne!

George
The boss

Beiträge: 1.389


07.03.2012 20:39
RE: Burg Herzberg-Festival 2012 (19.07. - 22.07.12) antworten

Das scheint wohl jetzt das endgültige Line-up zu sein:
Nächstes Burg Herzberg Festival: 19.07. - 22.07.2012 - MAKE LOVE WORK

Hallo aus Festivals Büro!

1) Programm Update
2) Plakate und Flyer
3) Hidria Spacefolk Vinyl release
4) Impressum


1)
New on Saturday:
Dickey Betts & Great Southern

Jethro Tull`s Ian Anderson Plays `Thick as a Brick`and more
The Tubes
Wishbone Ash
Herzberg Blues Allstars feat. Hamburg Blues Band, Inga Rumpf, Brian
Auger, Clem Clempson, Arthur Brown, . . .
Anathema
Amplifier
Tito & Tarantula
Caravan
Dana Fuchs
Red Barat
Orange
Deadman
Hidria Spacefolk
Kamchatka
Berimbrown
Violons Barbares
Les Yeux d'la Tete
Al Jawala
Freakcity Band
Strom & Wasser Flüchtlingsprojekt

Freakstage:

New:
Jeff Aug
Jonas David
Weiherer
Okta Logue
Orchester Gankino Circus
Anton & the Headcleaners
Panzerballett
The Terrible Noises
Johanna Zeul
Götz Widmann & die Liedermacher Freakshow
Steadytones
The Magic Touch

Sungrazer
Lonely Kamel
My Sleeping Karma
Cowboys From Hell
LAVA 303 & Band
Eclipse Sol Air

Lesezelt:

Die Partei
Bernd Witthüser

love + peace,

Euer Festivalteam

2)
Wir haben wieder Flyer und Plakate für Euch. Einfach via Telefon oder
E-Mail bescheid geben, wie viele Ihr wohin wollt, wir schicken sie Euch
dann zu.

3)
Out very soon:
Das Konzert von Hidria Spacefolk aus dem Jahr 1996 auf Vinyl in 140 gr.
Pressung, Gatefold, Vinyl im Bernstein-Look, gemastert im Faust-Studio,
lim. 450 copies

4)
Diese Mail kommt von der:
Herzberg Festival GmbH
Peterstor 1
36037 Fulda
Tel: 0661 25055525
Fax:0661 25055526
e-mail: info@burgherzberg-festival.de
www.burgherzberg-festival.de
HRB Amtsgericht Fulda: 2273
St.Nr. FA Fulda: 01823500196
Ust.-ID-Nr: DE235189961
Betriebsnummer BfA : 45931972

Phyxtra
Let`s rock

Beiträge: 34


14.07.2012 00:38
RE: Burg Herzberg-Festival 2012 (19.07. - 22.07.12) antworten

Ich hätte noch ein TICKET ÜBRIG!

Wer Interesse hat soll sich bitte bald melden! Ist natürlich das Rundum-Sorglos-Ticket...

EDIT: ist jetzt in eBay als Gebot...


_________________________________
http://www.lastfm.de/user/DarthNihilus

manson
Let`s rock

Beiträge: 10


24.07.2012 14:41
RE: Burg Herzberg-Festival 2012 (19.07. - 22.07.12) antworten

Wie war es? Gibt es Berichte?


Gestern noch zu blöd, den Computer einzuschalten,
heute schon die eigene Homepage

George
The boss

Beiträge: 1.389


24.07.2012 21:43
RE: Burg Herzberg-Festival 2012 (19.07. - 22.07.12) antworten

http://www.hna.de/nachrichten/kultur/kul...be-2427016.html
Der Kommentar zum Geschreibsel von Willi Ditzel ist von mir!
ANATHEMA waren vorher und nachher mein musikalisches Highlight, tief beeindruckt hat mich Anton & The Headcleaners...

Proglady
Administrator

Beiträge: 4.610


24.07.2012 21:54
RE: Burg Herzberg-Festival 2012 (19.07. - 22.07.12) antworten

Zitat von George im Beitrag #7
http://www.hna.de/nachrichten/kultur/kultur-lokal/burg-herzberg-festival-viel-matsch-liebe-2427016.html
Der Kommentar zum Geschreibsel von Willi Ditzel ist von mir!
ANATHEMA waren vorher und nachher mein musikalisches Highlight, tief beeindruckt hat mich Anton & The Headcleaners...


Huhu Georg, ich konnte kein Kommentar von dir finden




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.156


24.07.2012 23:15
RE: Burg Herzberg-Festival 2012 (19.07. - 22.07.12) antworten

Ist vielleicht noch nicht freigeschaltet - bei der HNA dauert das manchmal etwas länger...


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
George
The boss

Beiträge: 1.389


25.07.2012 20:29
RE: Burg Herzberg-Festival 2012 (19.07. - 22.07.12) antworten

Zitat von Proglady im Beitrag #8
Zitat von George im Beitrag #7
http://www.hna.de/nachrichten/kultur/kultur-lokal/burg-herzberg-festival-viel-matsch-liebe-2427016.html
Der Kommentar zum Geschreibsel von Willi Ditzel ist von mir!
ANATHEMA waren vorher und nachher mein musikalisches Highlight, tief beeindruckt hat mich Anton & The Headcleaners...


Huhu Georg, ich konnte kein Kommentar von dir finden

Stimmt, ich habe das mit diesem einloggen nicht verstanden, der Kommentar ist nur auf meinem PC zu sehen, außerdem ist er sehr moderat geschrieben:
"Matsch work" hätte man vielleicht auch das Motto umschreiben können. Ganz großes Kompliment an die logistische Meisterleistung der Veranstalter! Ich habe Caravans musikalische Aufführung ebenso als eine ganz große Meisterleistung gesehen, im Gegensatz zu Wishbone Ash die, einfach geschrieben, ihren Zenit überschritten haben. Ganz anders als Herr Ditzel, habe ich dagegen Ian Anderson empfunden, gerade die Veränderungen bei den "ollen Kamellen" waren das Salz in der Suppe und TAAB II ist eine Meisterleistung.
Violon Barbares waren letztes Jahr die Überraschung und durften zu Recht auch dieses Jahr wieder aufspielen.
Schade, dass Charly Heidenreich nur noch 3 Bands mit aussuchen darf. Die Cowboys from hell, Anton&The Headcleaners (beide aus der Schweiz) und Panzerballett sowieso, konnten überzeugen.
Trotz des miesen Wetters war es wieder ein feines Festival, ich freue mich schon auf 2013...

Eigentlich hätte ich lieber geschrieben, bleiben sie endlich mal zu Hause und lassen qualifizierte Musikjournalisten über das Herzbergfestival schreiben, dann haben sie die Muse sich ihre ollen zerkratzten Jethro Tull Scheiben in Ruhe auf dem Sofa anzuhören und bekommen keinen Schreibkrampf mehr, wenn Anderson seine Songs anders darbietet, als es ihrem Gehörgang zugänglich ist (Ditzel schreibt jedes Jahr über das Herzbergfestival und jedes Mal rege ich mich darüber auf)

Ach ja, das Wichtigste hätte ich beinahe vergessen: Eclipse Sol-Air: Sie hatten den professionellsten Merchandising-Stand auf der Freakstage!

 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor