Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 2.456 mal aufgerufen
 Burg Herzberg-Festival Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.621


07.11.2012 09:34
Burg Herzberg-Festival 2013 (18. - 21.07.13) antworten

2013 findet das Burg Herzberg-Festival vom 18. - 21. Juli statt. Auch die ersten Bands sind bereits bestätigt:

Agitation Free
Colour Haze XXL
moe.

Quelle: http://www.burgherzberg-festival.de/




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
George
The boss

Beiträge: 1.395


16.11.2012 00:30
RE: Burg Herzberg-Festival 2013 (18. - 21.07.13) antworten

O.K., dann gibts halt dieses Jahr 2x Crippled black phoenix open air!!! (War, ich glaube 2011, mit Eloy genauso)
Hier die aktualisierten Bandbestätigungen:
Gov't Mule
moe.
Colour Haze XXL
Agitation Free
Garland Jeffreys
Crippled Black Phoenix
Les Yeux d'la Tete

George
The boss

Beiträge: 1.395


20.12.2012 21:58
RE: Burg Herzberg-Festival 2013 (18. - 21.07.13) antworten

neue bestätigte Bands:
Levellers
Cactus
Henrik Freischlader
Kadavar
Monkey 3

George
The boss

Beiträge: 1.395


20.01.2013 12:49
RE: Burg Herzberg-Festival 2013 (18. - 21.07.13) antworten

weiter gehts mit den Bandbestätigungen:
Riverside
Orange
Michelle Shocked
Fangnawa Experience
Jean Paul Moustache
Ramrods
Jamina hatte ja schon an anderer Stelle berichtet, dass Colour Haze ihre Zusage zurückgezogen haben.

ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.170


12.02.2013 16:47
RE: Burg Herzberg-Festival 2013 (18. - 21.07.13) antworten

Anima Mundi spielen auch, wie sie eben auf Facebook schruben.


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
Amer
Let`s rock

Beiträge: 8


15.02.2013 13:45
RE: Burg Herzberg-Festival 2013 (18. - 21.07.13) antworten

Die Levellers - gibts die noch? Geil! Freu ich mich drauf. Gute Band, das.


Through the eye of a needle, it's easier for me, to get closer to heaven and ever feel home again.
George
The boss

Beiträge: 1.395


07.03.2013 21:45
RE: Burg Herzberg-Festival 2013 (18. - 21.07.13) antworten

Die Buchungen fürs Herzbergfestival sind abgeschlossen, Hackett, Helmut Hattler kommen und...und. Schaut einfach selber nach, wenns euch interessiert...
http://www.burgherzberg-festival.de/index_d.html

Anima Mundi
Let`s rock

Beiträge: 19


08.03.2013 19:42
RE: Burg Herzberg-Festival 2013 (18. - 21.07.13) antworten

@georg das kannste knicken, wer kein Newsletter hat wird auch nicht das ganze Programm auf der Webseite sehen...darum hier für die die es interessiert aus dem Newsletter:

Mainstage:
Gov't Mule
moe.
Steve Hackett & Band / Genesis Revisited
Spin Doctors
Agitation Free
Levellers
Garland Jeffreys
Crippled Black Phoenix
Riverside
Orange
Les Tambours du Bronx
Michelle Shocked
Siyou'n'Hell
Fangnawa Experience
Les Yeux d'la Tete
Cactus
Henrik Freischlader
Moop Mama
BudZillus
Brennente

Freakstage:
Kadavar
Monkey 3
Götz Widmann
David Celia
Anima Mundi
Marshall Cooper
Royal Street Orchestra
Mighty Vibez
Oranzada
Rainer von Vielen
Heinz Karlhausen & The Diatonics
Camembert
Le Maschere di Clara
Jean Paul Moustache
Ramrods

Lesezelt:
Oliver Maria Schmitt
Die Partei
Christine Neder
Klaus der Geiger
Bernd Witthüser
Kopfnussverlag mit La La und Schrengg

Schrengg
Dirk Bernemann
Oliver Uschmann
Jaromir Konecny präsentiert: 1.Burg Herzberg Poetry Slam

Offstage:
Provinztheater

Lecker Progrock dabei...


<<I've been flying trough wonder skies and walking a mystery path>> "Cosmic Man" from Anima Mundi Album "the Way" 2010
George
The boss

Beiträge: 1.395


09.03.2013 11:40
RE: Burg Herzberg-Festival 2013 (18. - 21.07.13) antworten

Hmmh.. der Unterschied zwischen Newsletter und Homepage besteht in diesem Satz: "Unser Line Up ist komplett! Viel Spaß beim Zungeschnalzen!
Programm(Klickst Du hier!)" der steht nicht im Newsletter, deshalb hoffen einige Herzbergfestivalgänger noch auf die eine oder andere "Lieblingsband"...
Ich habe meine Hoffnung auf "Long Distance Calling" auch noch nicht endgültig aufgegeben; (hätte aber natürlich absolut nix dagegen, wenn sie auf dem "Lorelei-Festival" (NotP) spielen würden!!!) die Verhandlungen mit dem Herzberg waren wohl schon so weit, dass es nur noch um die Uhrzeit ging (Nachmittags oder Abends)....

Anima Mundi
Let`s rock

Beiträge: 19


23.03.2013 01:52
RE: Burg Herzberg-Festival 2013 (18. - 21.07.13) antworten

jetzt kann man doch alle Bands sehen im Link...
Leider kein LDC und keine QF dabei...Naja vielleicht nächstes Jahr wieder...


<<I've been flying trough wonder skies and walking a mystery path>> "Cosmic Man" from Anima Mundi Album "the Way" 2010
DrIncluding
Keep on rockin`

Beiträge: 90


07.04.2013 16:15
RE: Burg Herzberg-Festival 2013 (18. - 21.07.13) antworten

ich werde mich wieder auf Charly's Buchungen stürzen, da sind immer Juwelen dabei:

Heinz Karlhausen & The Diatonics
Camembert
Le Maschere di Clara

darüberhinaus (wenn's keine Überschneidungen gibt) natürlich Hackett, Riverside, CBP, Agitation Free und zum Abschluss Monkey3

Beim Rest lass ich mich überraschen oder auch nicht; Herzberg mit seinem besonderen Feeling wäre auch ohne Musik für mich ein Muss...

DrIncluding
Keep on rockin`

Beiträge: 90


08.06.2013 18:13
RE: Burg Herzberg-Festival 2013 (18. - 21.07.13) antworten

Ist Euch eigentlich aufgefallen, dass zwischen GOV'T MULE und CRIPPLED BLACK PHÖNIX auf der Hauptbühne eine Zeitspanne von 3 Std eingeplant ist ? Also selbst wenn GM 2 Stunden spielen sollte... was passiert dazwischen ?

George
The boss

Beiträge: 1.395


09.06.2013 11:12
RE: Burg Herzberg-Festival 2013 (18. - 21.07.13) antworten

Ich glaube schon, dass Gov´t Mule ein extra-Longplayer wird. Ich gehe mal davon aus, dass sie mindestens 2 Stunden spielen. Auf-und Abbau wird vermutlich auch etwas länger dauern. Wenn du mal auf die Gov´t Mule Fan-Seite klickst, wirst du diese extrem langen Setlists sehen. Ganz irre muß es wohl auf Jamaica im Janauer diesen Jahres zugegangen sein, 4 Nächte hintereinander (o.k. eine Nacht Waren Hines Solo). Auch wenn du die Setlists vergleichst, spielen die immer wieder unterschiedliche Sachen aus einem schier unerschöpflichen Reservoir an Songs.
Ich bereite mich ja immer sehr gründlich auf Konzerte vor, aber hier scheint wirklich alles sehr offen zu sein...
http://mulearmy.net/

George
The boss

Beiträge: 1.395


22.07.2013 18:07
RE: Burg Herzberg-Festival 2013 (18. - 21.07.13) antworten

Meine Kurzrezi:
Danke, dass in der Schweiz nicht nur wunderbare Schokolade hergestellt wird:
Monkey3 waren ein grandioser Abschluß und Ginger haben unermüdlich auf der Mental stage und improvisierten Stages gespielt!
CBP haben mir auf dem Herzberg wesentlich besser gefallen,nach spannender Musik von Agitation free (mein Highlight des diesjähigen Herzberg Festivals) war das easy-listening von CBS wohltuend entspannend. Dafür wars bei Anima Mundi beim NotP schöner; das ist natürlich ganz subjektiv von unterschiedlichen Einflüssen abhängig (nach einer Musik in Stockhausen-Tradition, (Heinz Karlhausen & The Diatonics) war es schwer bei Anima Mundi "reinzukommen"...
"Der heilige musikalische Geist" (bitte nicht als Häresie auffassen!)von Pink Floyd schwebte direkt oder indirekt über viele Acts: Moe, Gov´t Mule,(da hätte ich eher den Hendrix-Geist erwartet!)Agitation free und Monkey3...

DrIncluding
Keep on rockin`

Beiträge: 90


22.07.2013 18:24
RE: Burg Herzberg-Festival 2013 (18. - 21.07.13) antworten

Ja, Monkey3 war in der Tat ein grandioser (wenn auch viel zu kurzer) Abschluss des Festivals, bei dem mich heuer vor allem MOE. HACKETT, AGITATION FREE und eben MONKEY3 umgehauen haben. Bei CBP hat sich bei mir mittlerweile ein Abnutzungseffekt eingestellt ganz im Gegensatz zu (wie ich befürchtet hatte) RIVERSIDE. Hier war das Feeling wieder viel besser als bei der letzten Hallentour. ANIMA MUNDI haben mir wiederum besser als auf der Loreley gefallen. (George: die haben doch VOR Heinz Karlhausen gespielt!?) Mit den franz. Trommlern konnte ich überhaupt nix anfangen. Bei GOV'T MULE hatte ich erst mit letzter Zugabe (Cortez The Killer ?) Zugang zu deren Musik gefunden... Leider habe ich einige weitere Gigs, die ich mir ansehen wollte, wegen der wahnsinnigen Hitze geschenkt...

Seiten: 0 | 1
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor