Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 243 Antworten
und wurde 18.575 mal aufgerufen
 Psychedelic, Kraut-, Space- & Stoner-Rock, Doom ... Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
Rare Bird
Keep on rockin`

Beiträge: 71

26.02.2006 16:25
RE: HOELDERLIN antworten

Daß hört sich einigermaßen gut an. Jedenfalls ist es besser als gar nichts. Gibt es auch Bonus-Tracks auf die CD's? Auf die Website von EMI gibt es noch gar kein Informationen. Es sieht wirklich aus ob mann sich gar nicht an Hoelderlin intersiert. Fernsehtermine werden nicht erwahnt, weitere Konzert-Information gibt es auch nicht (Ich söllte meine Seite auch mal ein bischen erweiteren). Gibt es außer die Burg Herzberg Auftritt noch weitere Konzerte? Leute die sich für die Gruppe interessieren bekommen keine Antwort auf ihren e-mails an EMI, so ich verstehe ganz gut daß euch andere Vorstellungen hatten.
Und wie wird es mit der neue CD?

Ich habe gestern für 0,25 Euro ein Sammel-CD von Ina Deter gekauft, mit 8 songs ihrer Debut-Album, auf den die Mitglieder Hoelderlin spielen. So ich habe meine Hoelderlin-Sammlung wieder ein bißchen erweitert. Die Musik hört sich gut an und auf gewisser Stellen kann man auch ein wenig von die Hoelderlin-Sound mitbekommen.


maler
Ex-Hoelderlin

Beiträge: 104


27.02.2006 13:42
RE: HOELDERLIN antworten

Hi Renate,
ja die Ina Deter Platte war damals eine ganz schöne Erfahrung für uns.....weil Ina fuhr auf Hölderlins Traum ab und wollte diese Art von Begleitung, obwohl sie ja völlig andere musikalische Wurzeln hatte.....Auf der Emi Site gibts inzwischen aber immerhin doch mal eine große Story, nämlich die von Dir!und links...ist aber alles nicht besonders geschmackvoll angerichtet. Auf den Rereleases wird es wohl auch bonustracks geben und sicher wieder einen supersound, als auch schöne booklets. das machen die bei der emi wirklich gut.
Die neue Scheibe wird vom Material her gerade erst konzipiert. Es gibt viele Stücke, aber noch ist nicht klar was das Konzept wird. Nops schreibt ja auch Stücke und versucht gerade Textideen von mir zu benutzen und es kann gut sein, dass er ein oder zwei Stücke mit einbringt...er will aber auch sein eigenes Ding machen.....
Ist im Moment alles sehr spannend. Bitte schneide die Kraut&Rüben-Sendung mit, ich kann das hier nicht aufnehmen.
Groetjes
van Maler


Rare Bird
Keep on rockin`

Beiträge: 71

27.02.2006 14:26
RE: HOELDERLIN antworten

Ich war ganz begeistert wenn ich die Ina Deter CD hörte. Kein Hoelerlin, doch mann erkent die einflusse. Ich habe bisher die ganze Reihe von Kraut und Rüben Sendungen auf video und die letzte 3 Folgen wirden bestimmt auch aufgezeichnet werden.


Rare Bird
Keep on rockin`

Beiträge: 71

07.03.2006 19:58
RE: HOELDERLIN antworten

Habe gerade eine Besprechung von den Rockpalast-Sendung auf meine Hoelderlin-Seite.


ruckzuck
Electric Orange

Beiträge: 90


09.03.2006 13:45
RE: HOELDERLIN antworten

Hallo Christian,

Kannst du mir sagen, welche Keyboards dein Bruder Joachim auf Traumstadt benutzt?

Ich meine Wurlitzer E-Piano und Solina String Ensemble rauszuhören (Das letztere hat ja auch der neue Keyboarder. Trägt auf jeden Fall sehr viel zum typischen Hoelderlin Sound bei).

Als bei "Kraut & Rüben" aber der 76er (?) Auschnitt zu sehen war (wo Circus gespielt wurde), seh ich aber ein Fender Rhodes Piano und ein Hohner/Logan String Ensemble.

Hat er auf der 77er Tour umgerüstet oder waren es da auch dieselben Instrumente?


maler
Ex-Hoelderlin

Beiträge: 104


10.03.2006 23:43
RE: HOELDERLIN antworten
hi, das finde ich gerne für dich raus, aber du liegst schon ganz richtig......und dass der neue bei hoelderlin damals die alten keyboards von jochen's witwe gekauft hatte, war einer der magic moments bei dieser ganzen ja gar nicht so leicht gefällten entscheidung hoelderlin wieder zu aktivieren.....
der keyboardsound stimmte schon bei den ersten proben......so wurde mir von micha bruchmann (dr) erzählt. ich melde mich, wenn ich mehr weiß............
Gruß vom Maler
ruckzuck
Electric Orange

Beiträge: 90


14.03.2006 09:53
RE: HOELDERLIN antworten

Das ist nett von dir Christian. Vielen Dank schonmal!


Michael
Hoelderlin

Beiträge: 8

14.03.2006 21:18
RE: HOELDERLIN antworten

Hallo Ihr lieben,

viele liebe Grüße und alles Gute für euer Forum!!
Ich finde es sehr gut und stöber oft und gerne bei euch!

Michael Bruchmann
Schlagzeug / Hoelderlin

P.S.
bin gerade zum siebten mal Vater geworden, also Progrock Nachwuchs in Hülle und Fülle


Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


14.03.2006 21:27
RE: HOELDERLIN antworten

Hallo Michael,

schön, dass auch Du mal bei uns Prog., Rock- und Blues-Verrückten reinschaust.

Freut mich ganz besonders, hier aktive und gute Musiker unter den Fans begrüßen zu dürfen. Wenn wir also Fragen zu Hoelderlin und allem, was damit zusammenhängt, haben, hoffe ich, dass wir Dich mit Fragen bombadieren dürfen.

Mich würde vor allen Dingen der aktuelle Stand inressieren? Gibt es Re-Releases? Falls ja, wann? Wie ist der Stand in Sachen "Neues Album"?

Ich wünsche Euch viel Erfolg!!!

Und natürlich herzlichen Glückwunsch



Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann in
Jogi`s Guitarforum

In freundlicher Zusammenarbeit mit...
http://www.rocktimes.de/


Michael
Hoelderlin

Beiträge: 8

14.03.2006 21:50
RE: HOELDERLIN antworten

Hallo Jogi,

danke für Deine Glückwünsche!
Wir proben zur Zeit eifrig in Köln und werden ein neues Studioalbum ( EMI Capitol ) Titel: Elder, produzieren. Elder ist ein Wortspiel ( Elder heißt auf Englisch älter aber auch Holunder und Hoelderlin heißt eben Holunder der Sitz der Germanischen Göttermutter Frigga oder auch Frau Holle genannt)
Ebenfalls werden alle alten Hoelderlin Alben bei der EMI als Digital Remastered CDs mit geheimnisvollen Bonus Tracks wiederveröffentlicht. Die Tracks Kennen wir selbst noch nicht, aber Christian hat noch hunderte Stunden altes Material auf vor sich hin schimmelnden Bändern, welches wir in den nächsten Wochen auswerten werden.
Hoelderlin spielt am 21.07.2006 auf dem Burg Herzberg Festival und wahrscheinlich am Tag davor in Köln.
Insgesamt macht die Arbeit mit den neuen Musikern unglaublich viel Spaß. Es ist von Anfang der Proben an ein spürbarer, guter Geist anwesend, den wir alle spüren aber ihn nicht erklären können.

Alles Gute

Michael Bruchmann


Jogi
Administrator

Beiträge: 5.582


14.03.2006 21:59
RE: HOELDERLIN antworten

Dann haben wir ja zukünftig noch eine Menge über Euch zu berichten



Gruß Jogi

Wenn nicht hier, dann in
Jogi`s Guitarforum

In freundlicher Zusammenarbeit mit...
http://www.rocktimes.de/


Rare Bird
Keep on rockin`

Beiträge: 71

14.03.2006 23:20
RE: HOELDERLIN antworten

Gibt es schön weitere Informationen über den Köln-Konzert? Und wenn es neues gibt über die Remastered CD's und das neue Studioalbum, halt mich auf den laufenden. So ich die Hoelderlin-page kann aktualisieren.


maler
Ex-Hoelderlin

Beiträge: 104


15.03.2006 07:10
RE: HOELDERLIN antworten
hallo michael, schön, dass du's auf die seiten dieses gelungenen forums geschafft hast..wir können hier beim fachkundigen und hochinteressierten teilnehmerkreis alle hoelderlin-relevanten themen austauschen..z.B.:(..in anderen foren wird auch schon danach gefragt...lechtz ) wann die emi die alten scheiben wieder rausbringt. gibt's da einen vö-termin?
lg - bis sonntag
Maler
maler
Ex-Hoelderlin

Beiträge: 104


15.03.2006 18:02
RE: HOELDERLIN antworten

hi ruckzuck,
jochen benutzte:

1 fender rhodes piano 73
1 bauer orgel m. leslie 760
1 hohner clavinet D6
1 hohner string melody II

es war dasselbe set wie 1976!
lg
maler


Rare Bird
Keep on rockin`

Beiträge: 71

15.03.2006 19:12
RE: HOELDERLIN antworten

Bauer Orgel?
Davon habe ich noch niemals gehört,


Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor