Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 269 Antworten
und wurde 22.937 mal aufgerufen
 Night Of The Prog-Festival! Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
Janne
The boss

Beiträge: 1.547


10.12.2012 08:55
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Guten Morgen Michelle,

kannst Du diesen FB-Link bitte kopieren / posten...?

Danke

EDIt: hat sich erledigt, proglady ;)


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
Janne
The boss

Beiträge: 1.547


10.12.2012 13:16
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Zitat von ich_bin_besser im Beitrag #29
Ich hab mir eben eine Karte für Muse gekauft, das Ticket für das Festival liegt schon hier, ein Bett in der Herberge scheine ich auch noch zu bekommen - wunderbar!!



meinst Du dieses Turner- und Jugendheim?


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.130


10.12.2012 16:04
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Ja, das meine ich.
Bin auch mal gespannt, ob die Produktion des Muse-Konzertes den Ablauf des Festivals beeinträchtigen wird...


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
thoroc
Keep on rockin`

Beiträge: 72

10.12.2012 17:26
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Für die Nicht-Facebooker, ich quote mal den entsprechenden Auszug aus dem Thread, hab nur die Uhrzeiten entfernt, das war vom letzten Freitag/Samstag ...

Zitat

Night of the Prog Festival - Loreley Amphitheater: wir tun alles damit es bei dem termin bleibt, da aber muse nicht weiss was für eine technische produktion sie mitbringt oder ob die mit unserer kombinierbar ist kann ich im moment nichts 100% sagen

Thomas Rumohr: Das muss ich jetzt nicht verstehen, oder? Das ist alles ein wenig merkwürdig.

Peter Zahlten: Ja sehr "merkwürdig"...da bucht man Monate im voraus und jetzt ist alles in "Gefahr" wegen einer Band die da einen Tag vorher spielt? Unglaublich....

Night of the Prog Festival - Loreley Amphitheater: das hat nichts mit merkwürdig zu tun: das ist die gier der pächter grosse acts auf die lorley zu bekommen um den namen des venues international wieder attraktiv zu machen und so kleine schweine wie wir mit unserem festival sind dann nebensache, die nicht beachtet werden und in solche schwierigkeiten gebracht werden.

Night of the Prog Festival - Loreley Amphitheater: das soll zum ausdruck bringen wie dick unser hals gerade ist...



ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.130


10.12.2012 18:22
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Neuer Beitrag:

Zitat
we do not hope that we have the worst case scenario that we have to move to 6 and 7 of july. more likely that we start on saturday at 4 pm...


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
Janne
The boss

Beiträge: 1.547


11.12.2012 18:51
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

neue Bestätigung; Coverband namens Mike Oldfield´s Tubular Bells "For Two"

https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=7Ai0VKsMwEI

Quelle: facebook

na ja... Klingt mal nicht schlecht und interessant scheint es auch zu sein. Ich persönlich hätte mir etwas anderes gewünscht; aber was solls


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
toni
The boss

Beiträge: 1.327


11.12.2012 22:51
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

coverband ?!
warum nicht das original ?
das verstehe ich wirklich nicht,
wenn mike oldfield zu teuer sein sollte ,
holt man eine copie , dass kann es doch nicht sein, oder ?
da wäre mir eine x- beliebige eigenständige progband viel lieber,
als eine coverband ,wie progressive ist das denn ?

gruss

toni
The boss

Beiträge: 1.327


12.12.2012 22:55
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

hallo ,
wie geht es euch dabei eine coverband zu sehen und zu hören ?
bei notp finde ich das total daneben, meine meinung.
es gibt so viele tolle progbands die ihr eigenes ding machen
und da holt man eine band die nur copiert !
sorry, dass verstehe ich nicht , die mögen ja noch so toll sein ,
aber das geht gar nicht !
schade , ich liebe dieses festival, aber das enttäuscht mich doch sehr.
klar , ist das super musik , aber nicht aus 2 hand, das ist für mich nur billig.

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


13.12.2012 08:02
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Hi Toni! Ich sehe das ähnlich wie Du; vielleicht nur nicht ganz so krass. Billig würde ich es jedenfalls nicht nennen

Vielmehr wundert mich, dass man nachwievor scheinbar Mühe mit einheimischen und auch ausländischen bzw. benachtbarten Newcomer-Bands hat. Da fallen mir spontan die Niederlande ein, die ja so manch eine Perle vorzuweisen hat.Ich wäre mir sicher, dass etliche junge Combos am/auf dem Felsen nur zu gern spielen würden. Beispiele fallen mir zu genüge ein. Würde vielleicht dem ganzen Festival etwas gut tun.

So lange es bei dieser Coverband bleibt, habe ich nichts daran auzusetzen. Vielleicht wissen wir die nächsten Tage mehr.


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
toni
The boss

Beiträge: 1.327


13.12.2012 12:49
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

ja , janne
billig ist sicherlich der falsche begriff dafür.
( ich wollte halt etwas provozieren, um die eine oder andere meinung zu lesen .)

es überrascht mich halt immer wieder das coverbands
ein leichters spiel haben leute zu mobilisieren,
als bands die sich eigenständig kreative austoben wollen.
vor allem im bereich der progressiven musik.

gruss

George
The boss

Beiträge: 1.380


15.12.2012 18:13
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Diese Termindiskussionen, verbunden mit den Ränkespielchen der Loreleygesellschaft irritieren mich. Danke an Thoroc(ich bin kein Facebookmitglied)
Ich bin auch kein Mike Oldfield-Fan, da merke ich natürlich auch nix von einer Cover-Band; es hört sich erst Mal recht spannend an, wenn die zwei australischen Buben mit 11 Instrumenten Musik machen wollen; die touren im Sommer 2013 eh durch Deutschland, da können die von mir aus auch auf dem Loreley-Felsen Zwischenstation machen und ihre Instrumente, nach den Noten des Herrn Oldfield, vorstellen...

Tschessbess
Let`s rock

Beiträge: 33


01.01.2013 16:21
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Bin nach langer Zeit auch wiedermal hier.

Freue mich schon wieder auf die Lorelei! Bis jetzt sind zwar nur Bands die mich nicht sonder Begeistern. Aber eben: Es kommen ja noch Bands dazu und sonst hats ja noch den Biergarten mit vielen guten Gesprächen!

Muse hat zwar einige top Songs aber auch viel Durchschnitt, meiner Meinung. Heute ist es leider so. Schaffst du's auf MTV dann ist schon sehr viel Gewonnen. Vielleicht gibts ja mal ein PTV, so im kleinen Rahmen.

Ah ja, wegen der Cover Band: Toni hat recht wenn er sagt: "es gibt noch so viele Original Bands die man Buchen könnte"! Stimmt!
Aber am Tag auf der lorelei kann ich dann auch eine gute Coverband Feiern. Hauptsache die Musik stimmt, ob Orginal oder nicht

YEA! Schon bald ist Juli!!!

Gruess Tschessbess

toni
The boss

Beiträge: 1.327


01.01.2013 23:57
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

hallöchen,
tja , die loreley ;
ist es die blonde nixe , die musik , die wunderschöne gegend ?
vermutlich von allem was und so freue ich mich einfach nur riesig darauf.
so nun sollte es auch der letzte gemerkt haben,
es ist ein absolutes muss, ansonst .................
selber schuld !!!!!!!!!!!!!!!

gruss toni

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


02.01.2013 07:55
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

an die diesjährigen Besucher hier aus dem Forum (die nicht zelten... )

Habt ihr schon Hotels, Üensionen gebucht bzw. angefragt? Oder wartet ihr noch auf die endgültige Aussage des Veranstalters, dass das Festival jetzt an diesem Wochenende stattfindet? Falls mir jemand einen Tip in Sachen Hotel geben kann, wäre ich dankbar. Die Herberge "on the top of the hill" ist voll . Herzlichen Dank!


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
George
The boss

Beiträge: 1.380


02.01.2013 20:33
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Wenn der Termin nicht verschoben wird, sind wir in der "Herberge on the top of the hill" (Turnerheim)

Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor