Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 269 Antworten
und wurde 22.977 mal aufgerufen
 Night Of The Prog-Festival! Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
George
The boss

Beiträge: 1.380


07.02.2013 11:04
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Obwohl wir 2 Karten haben, gehts auch nicht, weil wir nicht bei Facebook gemeldet sind...

thoroc
Keep on rockin`

Beiträge: 72

07.02.2013 11:33
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

hab mal kurz über die ganzen Kommentare quergelesen und da sind durchaus noch einige interessante Infos drin:

George, das dürfte für dich als Nicht-Facebooker interessant sein:

Zitat
Night of the Prog Festival - Loreley Amphitheater: wir werden das voting auch auf unserer website starten



für Proglady und wahrscheinlich noch einige andere, die zumindest die letzten Jahre auf dem Festival waren

Zitat
Night of the Prog Festival - Loreley Amphitheater: ok for all who buys tickets short term - send us an e mail we have lists of the buyers of the previous years and we do know most of you in anyway so we trust you boys and girls

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


07.02.2013 11:50
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

@ Georg: soweit ich informiert bin, soll das Voting auch über die Website angeboten werden. Also brauchst Du keinen Facebook Account. In ein paar Tagen sind wir sicherlich etwas schlauer!

Ach ja... aus aktuellem Anlass: Narri Narro


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
rubbeldiekatz
Let`s rock

Beiträge: 7


07.02.2013 12:32
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Ob das Voting nur mit Karte denn jetzt eine gute Idee ist oder nicht, lass ich jetzt mal dahingestellt sein;
Momentan läuft ja auch nur das Voting für das ... Voting !!?

@ thoroc:

In Bezug auf unseren Sänger gehen die Meinungen auseinander: Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn :)
nein, ich fühle mich nicht auf den Schlips getreten, Kritik, Anregungen und Wünsche sind willkommen ;D

Güsse HolZi

George
The boss

Beiträge: 1.380


08.02.2013 13:25
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Zitat von Janne im Beitrag #78
@ Georg: soweit ich informiert bin, soll das Voting auch über die Website angeboten werden. Also brauchst Du keinen Facebook Account. In ein paar Tagen sind wir sicherlich etwas schlauer!

Ach ja... aus aktuellem Anlass: Narri Narro

Bis jetzt habe ich da noch nichts entdecken können, ist doch diese Seite?
http://www.wiventertainment.de/
Musikalisch ist der aktuelle Anlass nicht meine musikalische Welt Da gabs ja im Vorfeld schon erste karnevaleske Aussetzer mit diesem Heini:

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


08.02.2013 13:34
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

@Georg: bisher ist noch gar nicht sicher, ob überhaupt gevotet wird!


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
thoroc
Keep on rockin`

Beiträge: 72

08.02.2013 14:53
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

@George: das Voting jetzt ist wohl eine Art Stimmungsbarometer, um auszuloten ob das eigentliche Voting mit den Bands überhaupt Sinn macht .. wenn ja, dann käme dieses Voting dann auch auf die WiV-Webseite

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


12.02.2013 15:12
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

kein Voting:

Liebe Prog-Fans,

die Zahlen sprechen dann leider doch eine deutliche Sprache: Von ungefähr 2050 Personen, die auf den Link zum Voting geklickt haben, stimmten 65 Personen mit Ja. Dies sind gerade einmal 3.2%, die restlichen 96.8% haben keine Meinung zum Vote bzw. ein Nein. Leider sind 3.2% dann doch deutlich zuwenig Ja-Stimmen für das "eigentliche" Voting, so dass wir dieses nicht durchführen werden.

Wir danken jedem für die konstruktive Diskussion rund um das Voting und freuen uns auf eure weiteren Kommentare und Vorschläge zu Bands, die auf dem Festival spielen sollten.

Wir hoffen, sobald wir die entsprechenden Bestätigungen bekommen haben, euch so schnell als möglich weitere Bands bekanntgeben zu können.


Quelle: facebook


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
Nobby
Let`s rock

Beiträge: 8

26.02.2013 23:11
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Hallo zusammen,
dieses Jahr war ich zwei Wochen später als die Jahre zuvor dran mit einer Hotelzimmerreservierung, und fast alles in St. Goarshausen ist ausgebucht!!!!
Liegt das an Muse?

Momentan hauen mich die bestätigten Bands nicht vom Hocker, mal schauen was noch kommt.

Ich habe irgendwie das Gefühl, dass das das letzte Night of the Prog Festival Loreley sein wird.
Die Facebook Aktion habe ich nicht mitbekommen, da ich nicht sehr oft dort bin, man hätte auf der WIV Entertainment Homepage was dazu schreiben können oder
per Newsletter informieren können.
Was die sich dabei gedacht haben, dass nur diejenigen ein voting abgeben konnten die eine Eintrittskarte im Vorfeld gekauft haben... hä? Was sollte das denn (klar, ich hab den offiziellen Grund gelesen)?

Gruß nobby

PS: Ich habe eine Anfrage für ein Hotelzimmer in St. Goar am laufen. Mich stört bei der Bestätigung lediglich was in den AGB's.

Für alle, die die Fähre nutzen müssen: Offiziell fährt die bis 24h, am Festival WE wurde die letzte Fahrt nach hinten verlegt.

Und das mit dem Shuttle hat immer gut geklappt!

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


05.03.2013 11:54
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

das Band-Gerüchte-karussel dreht sich weiter, allerdings noch keine weiteren fixen Bestätigen. Um die Wartenden etwas zu trösten (ich gehöre auch dazu), mal dieses Statement vom Veranstalter direkt von Facebook(Quelle):

it is a real hard battle to deal with Opeth and Steven Wilson in the past 7 days... we don´t know whether this will work or not, only to tell you that we are going through nightmares....

wäre natürlich der Hammer... allerdings relativiert die Bemerkung Albtraum das Ganze wieder...

-edit-

etwas entschärfte Version:

the agents and manager of both Steven Wilson and Opeth are working hard to make an appearance possible. there are circumstances that have to be discussed with other people to get it work. this is what´s the problem actually


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
thoroc
Keep on rockin`

Beiträge: 72

05.03.2013 17:37
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

und noch etwas genauer direkt vom Veranstalter:

"no beyond their influences meaning . hurricane /southisde festivals"

... wenn Opeth schon wieder wegen einem anderen Festival nicht kommt, so wie letztes Jahr wegen Rock am Ring oder Park oder woimmerdasnochmalwar, dann wäre das natürlich extremst ärgerlich ....

thoroc
Keep on rockin`

Beiträge: 72

07.03.2013 16:46
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

und noch ein Nachtrag vom Veranstalter bzgl. Wilson und Opeth:

"money is no issue - we dealt this already"

... scheint also wirklich nur am Auftritt auf anderen Festivals zu liegen ...

Anima Mundi
Let`s rock

Beiträge: 19


08.03.2013 19:51
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Tja, die lassen ja echt schon lange auf das Programm warten...mmmhhmm


<<I've been flying trough wonder skies and walking a mystery path>> "Cosmic Man" from Anima Mundi Album "the Way" 2010
Nobby
Let`s rock

Beiträge: 8

08.03.2013 20:07
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Wenn WIV wirklich an S.Wilson und Opeth dran sind, dann warte ich gerne noch bis Mai mit dem endgültigen Lineup :-)
Aber so ein paar weitere Bands könnten die schon bekanntgeben, es kann mir keiner sagen, dass mit anderen nichts in trockenen Tüchern ist.

Anima Mundi
Let`s rock

Beiträge: 19


08.03.2013 22:36
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Keine weiteres LineUp...bevor nicht die Headliner feststehen...oder?
So machen es doch alle...meistens zu mindestens...


<<I've been flying trough wonder skies and walking a mystery path>> "Cosmic Man" from Anima Mundi Album "the Way" 2010
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor