Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 269 Antworten
und wurde 22.937 mal aufgerufen
 Night Of The Prog-Festival! Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
DrIncluding
Keep on rockin`

Beiträge: 89


07.04.2013 18:08
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Danke mylady,

Zelten ist für mich grds. kein Problem; offenbar ist - so war zumindest in der Vergangenheit zu lesen - der Festivalzeltplatz nicht zu empfehlen ?

Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


07.04.2013 18:20
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Zitat von DrIncluding im Beitrag #136
Danke mylady,

Zelten ist für mich grds. kein Problem; offenbar ist - so war zumindest in der Vergangenheit zu lesen - der Festivalzeltplatz nicht zu empfehlen ?



Hm, da hab ich keine Ahnung, vielleicht kann unser ich_bin_besser oder der George was zu sagen.




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
George
The boss

Beiträge: 1.380


07.04.2013 18:49
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Nee Dr.Including zum "Festivalzeltplatz" kann ich auch nichts sagen, da ich immer auf dem privaten Zeltplatz war, der letztes Jahr dann dicht gemacht hat. Soll wohl eher ein Schlafplatz sein...
Aber wenn du wegen der Musik zum Lore-Felsen kommst, kannst du dir die "Zeltpartystimmung" mit Lagerfeuer und endlos langem Getrommel für den "Berch" und Finkenbach aufheben...

DrIncluding
Keep on rockin`

Beiträge: 89


07.04.2013 18:51
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Danke George.
Ja, das Flair von Herzberg erwarte ich gar nicht, aber irgendwo muss man ja einigermaßen adäquat pennen. Das Programm ist einfach zuuu gut, um fortzubleiben.

George
The boss

Beiträge: 1.380


07.04.2013 19:02
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Mit Magma hätte ich im Traum nicht auf dem Lore-Felsen gerechnet. Aus meiner Sicht eine sehr mutige Entscheidung des Herrn Vögelein; bei Magma ist der Name Programm:
"Mag ma" oder "mag ma nicht"
Ich hoffe nur, dass die Aufbau- und Probezeiten nicht so entsetzlich lange dauern, da ist der Christian Vander ein absoluter Perfektionist.

DrIncluding
Keep on rockin`

Beiträge: 89


07.04.2013 19:33
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Hübsch formuliert und auch wahr. Letztes Jahr auf der Zappanale hat Magma bei strömendem Regen begonnen und dennoch alle Zuhörer in ihren Bann gezogen. (und Zappa-fans sind gar nicht immer sooo offen für andere Dinge, wie man vielleicht vermuten möchte...) Die Zuhörer haben getobt und den Veranstalter, der gegen eine weitere Zugabe war, "überstimmt".
War auch für mich das beste Magma-konzert ever... Die Loreley mit ihrem Amphitheater ist m.E. wie geschaffen für die Musik von Magma.

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


07.04.2013 19:44
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

ui... ich bekomme Herzrasen bei Magma... Werde wohl bei deren Gig eine längere Verpflegungspause einlegen müssen

Gar nicht meins


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
thoroc
Keep on rockin`

Beiträge: 72

07.04.2013 19:52
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Zitat
Zelten ist für mich grds. kein Problem; offenbar ist - so war zumindest in der Vergangenheit zu lesen - der Festivalzeltplatz nicht zu empfehlen ?



Bis letztes Jahr war es so, dass bei den Festivals vom Betreiber der Loreley (die Loreley Veranstaltung GmbH) immer eine extra Wiese oder Platz zur Verfügung gestellt wurde (inkl. mobilen Sanitärräumen), auf der man campen konnte. Wenn man Campingtickets über WiV Entertainment gekauft hat, dann waren diese für diese extra Wiese gültig.

Es gibt/gab dort oben aber seit 30-40 Jahren auch einen privat betriebenen Campingplatz inkl. Duschen, Toiletten, Kiosk, etc.. auf den man ebenfalls campen konnte. Dieser Platz war allerdings deutlich teurer als der Festivalcampingplatz.

Letztes Jahr wurde nun dem Pächter des Campingplatzes gekündigt (aufgrund anstehender größerer Umbauarbeiten auf dem gesamten Loreley-Plateau, die aber wohl noch nicht offiziell begonnen haben), so dass man *direkt* auf diesem Campingplatz nicht mehr campen kann. Die Loreley Veranstaltung GmbH hat aber wohl die Gelegenheit erkannt und genutzt und verwendet jetzt diesen Campingplatz bei den Festivals als *Campingwiese*.

Sprich, bei der Campingticketbuchung über WiV Entertainment kommt man jetzt auf den besagten schon lange vorhandenen echten Campingplatz.

Was ich aber auch nicht weiss, ist ob die vorhandenen sanitären Räume benutzbar sind, ob der eigentlich vorhandene Kiosk offen hat, etc... das wird man dann wohl vor Ort sehen.


Hoffe alle Klarheiten beseitigt zu haben ;)

DrIncluding
Keep on rockin`

Beiträge: 89


07.04.2013 20:22
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

wie auch immer! ;-) danke für Deine ausführliche Antwort! Gruß

Vallczeremdoss
Keep on rockin`

Beiträge: 76


08.04.2013 18:08
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Jetzt bin ich aber auch dabei.Magma kann ich mir einfach nicht entgehen lassen.Oh süße Freude.... :)

George
The boss

Beiträge: 1.380


08.04.2013 19:56
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Zitat von Janne im Beitrag #142
ui... ich bekomme Herzrasen bei Magma... Werde wohl bei deren Gig eine längere Verpflegungspause einlegen müssen

Gar nicht meins

Hi Jan, hatte meine Privat-Mail vor "deinem Herzrasen" geschrieben!
Frühlingsgrüße, begleitet von Morph, in den Schwarzwald
Georg

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


09.04.2013 07:43
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Hi Georg,

ich gehe absolut mit Karin d'accord

zum NOTP: ein gutes Set bis jetzt... Hätte mir zwar lieber eine deutsche Postrock-Combo wie bspw. Long Distance Calling oder Frames gewünscht. Aber ich will ja nicht meckern. Maybeshewill ist ganz in Ordnung


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
Janne
The boss

Beiträge: 1.547


09.04.2013 13:28
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

soooo... last but hopefully not least, eine weitere Bestätigung:

We confirm Sound of Contact to the Line Up. This is the new Prog Project of Simon Collins (son of Phil Collins and Dave Kerzner - both have been part of Steve Hackett´s Genesis Revisited Recording on Supper´s Ready) Unfortunately there are not really and Sound snippets around in the net. Their first CD will be released in May this year by Inside Out Music. We have the album - it is great!


Quelle: FB

Anmerkung Jan :

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=EXnRHq7MpU4#!

Mir gefallen diese Art Intros Lets see!!


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.130


09.04.2013 14:23
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Auch im Vorprogramm von Spock's Beard im Mai zu sehen (zusammen mit Beardfish). Ich bin gespannt!


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
DrIncluding
Keep on rockin`

Beiträge: 89


09.04.2013 17:56
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Im Übrigen, das klang zwischen den Zeilen ja auch schon durch, dürfte noch das DEVIN TOWNSEND PROJECT zum Programm hinzu stossen..

Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor