Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 269 Antworten
und wurde 22.937 mal aufgerufen
 Night Of The Prog-Festival! Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
Nordlicht
Big Buffalo

Beiträge: 108

18.04.2013 15:18
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

.... am Samstag und Sonntag natürlich auch!!!!

mailotron
Rising sun

Beiträge: 370


18.04.2013 16:39
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Zitat von Janne im Beitrag #178
kurze Frage -offtopic- an die Proggies hier: Wer von Euch läuft bereits am Freitag zu Muse auf dem Felsen auf? Bzw. stimmt sich auf das Festival tagsdrauf ein ?
Ich werde ebenfalls im Laufe des Freitags eintrudeln. Muse sehe ich mir aber nicht an - interessiert mich gar nicht. Ich werde den Freitag nutzen, meinen Campingplatz zu beziehen und mich in der Gegend mal etwas umzuschauen, schließlich bin ich das erste Mal da und weiß noch nicht so richtig Bescheid.


Viele Grüße, Jan
thoroc
Keep on rockin`

Beiträge: 72

22.04.2013 12:40
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Zitat von mailotron im Beitrag #182
Zitat von Janne im Beitrag #178
kurze Frage -offtopic- an die Proggies hier: Wer von Euch läuft bereits am Freitag zu Muse auf dem Felsen auf? Bzw. stimmt sich auf das Festival tagsdrauf ein ?
Ich werde ebenfalls im Laufe des Freitags eintrudeln. Muse sehe ich mir aber nicht an - interessiert mich gar nicht. Ich werde den Freitag nutzen, meinen Campingplatz zu beziehen und mich in der Gegend mal etwas umzuschauen, schließlich bin ich das erste Mal da und weiß noch nicht so richtig Bescheid.


Aber nicht vergessen, dass der Campingplatz am Freitag erst ab 18:00 Uhr (oder 17:00 Uhr, hab beide Zeiten gelesen) beziehbar ist.

DrIncluding
Keep on rockin`

Beiträge: 89


22.04.2013 17:50
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Gibt es da nicht logistische Probleme wenn Muse-besucher und Loreley-camper gleichzeitig am Fr eintrudeln ?

ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.130


22.04.2013 20:36
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Das neue Poster - von Ed Unitsky (aber meiner Meinung nach auch nicht schöner):


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
thoroc
Keep on rockin`

Beiträge: 72

22.04.2013 20:55
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

es ist zumindest teilweise schon mal deutlich lesbarer als das alte Poster davor. Ich kannte den Unitsky davor auch nicht, aber was man so liest, ist der im Prog-Rock-Cover-Bereich ja stark vertreten

Zitat
and here our new poster designed by the one and only Ed Unitsky who is an international visual artist and designer, well known for his surrealistic fantasy images and mesmerizing album covers for the albums of The Tangent, The Flower Kings, Unitopia, Guy Manning, Tomas Bodin, Starcastle, Moongarden, D'Arcana, Jay Tausig, Gert Emmens, Mandalaband, Nine Stones Close, Riversea, Silhouette, La Tulipe Noire, Apple Pie and many others, primarily progressive/space rock bands and musicians.

thoroc
Keep on rockin`

Beiträge: 72

22.04.2013 20:57
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Zitat von DrIncluding im Beitrag #184
Gibt es da nicht logistische Probleme wenn Muse-besucher und Loreley-camper gleichzeitig am Fr eintrudeln ?



gute Frage .. falls die Loreley GmbH etwas Grips hat, dann machen sie getrennte Parkplätze für Muse und NotP, dann sollte es kein Problem sein

mailotron
Rising sun

Beiträge: 370


22.04.2013 23:35
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Zitat von thoroc
Aber nicht vergessen, dass der Campingplatz am Freitag erst ab 18:00 Uhr (oder 17:00 Uhr, hab beide Zeiten gelesen) beziehbar ist.


Weiss ich doch. Um diesen ganzen Ungewissheiten aus dem Weg zu gehen, habe ich mich auf einem anderen Campingplatz einquartiert und komme dann mit Auto oder Shuttle-Bus "nach oben". Auf diese Weise bin ich Freitag zwar schon vor Ort, komme aber nicht mit Muse in Konflikt.

...Und das Unitsky-Poster finde ich sch..., voll peinlich. Soll wohl einen Bezug zur Loreley-Statue herstellen, nette Idee, nur billig umgesetzt.


Viele Grüße, Jan
Janne
The boss

Beiträge: 1.547


23.04.2013 08:31
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

ich weiss gar nicht, was gegen das alte Poster spricht. War halt ein klassisches copy & paste betreffend den Bandlogos. Den DTP Schriftzug kann man wirklich schwer lesen, aber was das Gejammer soll? Keine Ahnung. Fast schon ein kleiner Shitstorm auf Facebook

Das neue Poster sieht ìn der Tat total billig und kitschig aus, aber auch hier gilt: Wen interessiert das eigentlich?!?


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
Hucky
Let`s rock

Beiträge: 31


26.04.2013 19:01
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Hallo zusammen!
Ich bin jetzt mit von der Partie!
Nicht ganz neu, schon lange verfolge ich das Forum der grandiosen "ProgLady", aber seit 2 Minuten Mitglied im Forum. Yeah!
Warum? Tja, weiß nicht so recht, aber da ich Facebook meide und ansonsten nur in Musikerforen rein schaue, dachte ich, als altbackener Progressive Fan der ersten Stunden, endlich mal ein Rohr zu finden, in dem ich mich wohl fühlen könnte. Mal schauen.
Erste Stunde heißt, ja, ich gehöre dazu. Zumindest, was den alten Kram angeht und auch dem neuen Kram überhaupt nicht abgeneigt zu sein.
Alter Kram: Genesis in Groningen 1975 - ich war dabei (kann mich kaum noch erinnern, ... und doch... )
Pink Floyd, Yes, King Crimson, ELP, Marillion uvm. bis heute Porcupine Tree und alles was Steven Wilson so macht.
Jedenfalls freue ich mich, in diesem Jahr zum 5. mal beim ProgRock auf dem Felsen dabei sein zu können.
Vielleicht treffe ich einen von euch ja zufällig oder so. Es würde mich freuen.
Zumindest freue ich mich über Steven Wilson und Opeth. Für mich zählt Steven zu den Mozarts der heutigen Zeit.

Gruß und Grooves
Hucky

P.S. Ich spiele sogar leidlich Schach (auch schon seit fühlbar 100 Jahren) ;o)


"Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es gibt zu viel Zeit, die wir nicht sinnvoll nutzen."
42 = Progressive Rock
ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.130


26.04.2013 22:53
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Herzlich willkommen, Hucky!!
Ich würde sagen, kurz vorher machen wir mal einen Treffpunkt aus.


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


26.04.2013 23:34
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Zitat von ich_bin_besser im Beitrag #191
Herzlich willkommen, Hucky!!
Ich würde sagen, kurz vorher machen wir mal einen Treffpunkt aus.



Auch von mir ein herzliches willkommen, Hucky!! Genau, unser ich_bin_besser hat Recht, wir sollten kurz vorher einen Treffpunkt ausmachen, oder Erkennungszeichen oder so ähnlich.




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
George
The boss

Beiträge: 1.380


27.04.2013 11:44
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Zitat von Hucky im Beitrag #190
Hallo zusammen!
Ich bin jetzt mit von der Partie!
Nicht ganz neu, schon lange verfolge ich das Forum der grandiosen "ProgLady", aber seit 2 Minuten Mitglied im Forum. Yeah!
Warum? Tja, weiß nicht so recht, aber da ich Facebook meide und ansonsten nur in Musikerforen rein schaue, dachte ich, als altbackener Progressive Fan der ersten Stunden, endlich mal ein Rohr zu finden, in dem ich mich wohl fühlen könnte. Mal schauen.
Erste Stunde heißt, ja, ich gehöre dazu. Zumindest, was den alten Kram angeht und auch dem neuen Kram überhaupt nicht abgeneigt zu sein.
Alter Kram: Genesis in Groningen 1975 - ich war dabei (kann mich kaum noch erinnern, ... und doch... )
Pink Floyd, Yes, King Crimson, ELP, Marillion uvm. bis heute Porcupine Tree und alles was Steven Wilson so macht.
Jedenfalls freue ich mich, in diesem Jahr zum 5. mal beim ProgRock auf dem Felsen dabei sein zu können.
Vielleicht treffe ich einen von euch ja zufällig oder so. Es würde mich freuen.
Zumindest freue ich mich über Steven Wilson und Opeth. Für mich zählt Steven zu den Mozarts der heutigen Zeit.

Gruß und Grooves
Hucky

P.S. Ich spiele sogar leidlich Schach (auch schon seit fühlbar 100 Jahren) ;o)

Fein, unsere Spezies gibts ja nicht mehr so oft; viele "ruhen sich bei den alten Sachen aus", schleichen zum zigsten Mal zur Lieblingsband, sind dann auch noch entäuscht wenn´s nicht mehr so klingt, wie vor vierzig Jahren...kommen aber an gegenwärtig spannende Sachen nicht mehr ran!
Habe gerade ein Interview mit Ville Walle (HIM) in der FR gelesen, HIM hat vor ihren Konzerten immer den lokalen Schachmeister zu einer oder mehreren Partien eingeladen; also HIM auf den Lorefelsen 2014, Opener mit Großleinwandübertragung Albert(der NotP-Meister)gegen Ville Walle!
Für mich wirds dieses Jahr schwierig, da ich nicht multitasking fähig bin, kann ich nur spielen, wenn, aus meinem Hörverständnis heraus, "eine Schrottband" am Start ist,..hoffe ein bißchen auf diesen Collins-Buben...

MrFloyd
Great Champ

Beiträge: 717


27.04.2013 12:20
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

Hallo,
da bin ich ja auch schon drauf gespannt euch kennen zu lernen. Mal schauen ob es klappt.

Ruß
Ralf


Meine nächsten Konzertbesuche:
12.Night Of The Prog Festival - Loreley
31.03/01/02.04.2017 Artrock Festival - Neuberinhaus, Reichenbach
toni
The boss

Beiträge: 1.327


27.04.2013 13:40
RE: 8. Night Of The Prog Festival antworten

herzlich willkommen, Hucky

einem kurzen oder längeren treffen auf dem felsen
sollte machbar sein.
nur , habe ich das gefühl ich kenne sie fast alle
oder zumindest schon x-mal gesehen.
tja, die proggemeinde ist ja sehr übersichtlich !
also machen wir aus dem gesehen ein kennen ,freue mich.
einen schweizer solltest du ja raushören ,
nur wimmelt es davon auch , aber wir kennen uns ja fast alle,
wir sind halt nicht soooo gross ( das land nicht die grösse )
nicht das du noch Zwerge suchst ,

gruss toni

Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor