Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.545 Antworten
und wurde 78.585 mal aufgerufen
 Prog-"Allgemein" Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 16 | 32 | 48 | 64 | 74 | 75 | 76 | 80 | 96 | 112 | 128 | 144 | 160 | 169
George
The boss

Beiträge: 1.379


26.08.2013 20:45
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Zitat von toni im Beitrag #1110
hallo ,

im Moment höre ich :
Blackfield / 4
ich liebe vor allem die 1 und auch die 2 scheibe sehr !
aber was ich jetzt auf 4 hörte langweilte mich grösstenteils
nur noch.
keine wirklich neuen Sachen , nur etwas anders verpackt ,
statt Gitarre nun Streicher , gibt mehr Volumen
aber nicht mehr tiefe.
klar , war blackfield immer mehr Pop als prog
aber es berührt mich fast nicht mehr.
da muss ich meiner Lieblings Zeitschrift wiedersprechen
die schreiben :
"so darf es mit blackfield weiter gehen."

für mich persönlich dann aber nicht mehr.

wie gefällt euch die neue blackfield ?

ihr dürft auch klar eine andere Meinung haben als ich ,
würde mich sogar darüber freuen ,
wäre ja auch wieder etwas futter für die hp.

des weiterem höre ich :
Karnivool / ASYMMETRY
keine 0 8 15 scheibe und das liebe ich , taste mich von stück
zu stück und es begeistert mich immer mehr.
Vienna Circle / Silhouette Moon
gefällt auf anhin , mal schauen was die Langzeit Wirkung ergibt.

ich war noch auf dem finki Festival das von Guru Guru
organisiert wurde und da spielten vor allem ältere bands .
hey, da hörte ich das 1 mal birthcontrol live mit Gamma Ray
meinem absoluten Lieblingssong .
wau , wie g..l war das denn.
ton , steine , scherben ( kein prog ) aber dennoch nur genial.
so gäbe es noch viele " ältere " bands zu entdecken ,
also nicht nur neues.



Vollkommen d´accord. Blackfield hat mich wirklich berührt und begeistert (das Helicon- Tourposter hängt in meinem Büro); die IV habe ich einmal gehört...ich traue mich wirklich nicht mehr, diese Pop-Scheibe ein zweites Mal zu hören.
Immerhin hat deine Lieblingszeitung Hakens "The mountain" zur CD des Monats erkoren, nach meinem Geschmack zu Recht!!!
Wir haben uns wirklich sehr gefreut, dich auf dem "Finki" getroffen zu haben; leider hast du dann meinen persönlichen Höhepunkt "Arthur Brown" verpasst. Hier ein Gaudi-Video mit dem Electrolurch Mani Neumeier (Guru Guru)(mir hat die tschechische Orgelspielerin noch besser gefallen )
http://www.youtube.com/watch?v=DJWSTmuTWBo

toni
The boss

Beiträge: 1.327


27.08.2013 11:40
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Servus george,

ich wäre wirklich sehr gerne geblieben , aber nochmals
an den Allerwertesten frieren , nö
obwohl ich ja vorwiegend wegen " fire" von Arthur
angereist war.
tja, das nächste mal Pension oder einen
Schlafsack der extra klasse.

kleine geschichte am rand:
nach kurzer zeit auf der Heimfahrt , nahm mich mein navi
von der Hauptstrasse herunter , eine schmale strasse runter ,
fast keine häuser mehr , die strasse hörte auch gleich auf !

ES WAR STOCKDUNKEL ,GESPENSTISCH ,
DA ERTÖNTE EINE STIMME :

FÄHRE BENÜTZEN !

navi sei dank !
aber um diese zeit , tja, also
wieder zurück .
nach ein paar kraft ausdrücken ,
musste ich jedenfalls kopfschüttelnd nur noch lachen.
ärgern und lachen ,
wie nah das manchmal ist !

musik die ich höre :
Toxic Smile / M.A.D ( eine super band )
Votum / Harvest Moon ( für alle die Riverside mögen )



gruss

Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


31.08.2013 10:13
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten



Ich mag das ganze Album wirklich gerne hören, allerdings ist auch überdeutlich zu hören das er der Sohn von Phil Collins ist.




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
George
The boss

Beiträge: 1.379


02.09.2013 19:53
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Ach, seufz.. wäre das schön, wenn sie das auf dem PPR-Festival spielen würden:
http://www.youtube.com/watch?v=BLi2S5h_DbA

Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


03.09.2013 11:33
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten



Dieser Song ist KLASSE




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
Norbert
Let`s rock

Beiträge: 40


03.09.2013 23:37
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Extrem starker Song. Ich fand das "gelbe" Album sowieso sehr gut. "Home by the sea" mit seinem voluminösen Drum-Sound hatte es mir auch sehr angetan.

Norbert
Let`s rock

Beiträge: 40


04.09.2013 00:33
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Hier mein Lieblingssong von Fish. Freue mich auf "Feast of consequences"

Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


05.09.2013 11:22
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten



Vom Album "Particles" und endlich mit einem gescheiten Sänger, was auf den Vorgänger-Alben die Schwachstelle war.




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
thoroc
Keep on rockin`

Beiträge: 72

05.09.2013 17:14
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Höre gerade die neue Fish - "A Feast of Consequences" ... klingt stark im ersten Eindruck.

George
The boss

Beiträge: 1.379


07.09.2013 13:17
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

http://www.youtube.com/watch?v=HjGX3lio1C0
Stick Men würde ich auch gerne mal auf unserem NotP-Festival aufm Loreley Felsen sehen...

toni
The boss

Beiträge: 1.327


07.09.2013 14:02
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

george schrieb :
Stick Men würde ich auch gerne mal auf unserem NotP-Festival aufm Loreley Felsen sehen

okay , sehen schon aber nicht hören , he he
das ist nichts für mich aber deswegen dürfen sie trotzdem spielen .
eine kurze Auszeit vom notp , die Schönheit des felsen geniessen
oder gut essen gehen ,darf auch sein.
bis freitag george

gruss toni

George
The boss

Beiträge: 1.379


07.09.2013 16:40
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Zitat von toni im Beitrag #1121
george schrieb :
Stick Men würde ich auch gerne mal auf unserem NotP-Festival aufm Loreley Felsen sehen

okay , sehen schon aber nicht hören , he he
das ist nichts für mich aber deswegen dürfen sie trotzdem spielen .
eine kurze Auszeit vom notp , die Schönheit des felsen geniessen
oder gut essen gehen ,darf auch sein.
bis freitag george

gruss toni

...
Ja, bis Freitag zum PPR-Festival in Rüsselsheim; allerdings nehme ich mir (vermutlich) gleich zu Beginn meine Auszeit, dieses "Bleibe hier bleibe hier tralala" von Traumhaus ist nicht meine Musikwelt, kann mir auch nicht vorstellen, dass die neue Scheibe ganz anders ist...Auf diesen schweizer "Pink Floyd-Cosmos",Elora, Argos,Retrospective und natürlich RPWL und Galahad freue ich mich schon.
http://www.youtube.com/watch?v=0JPDZk-hlXo

toni
The boss

Beiträge: 1.327


07.09.2013 16:52
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

aber george,

das hört sich gar nicht schlecht an
und es sieht auch gut aus meine ich
traumhaus
guckst du mal hier :
http://www.youtube.com/watch?v=WyxJBIE2kv4

grüsschen

Chris Flieder
Big Buffalo

Beiträge: 144


07.09.2013 18:33
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

>Ja, bis Freitag zum PPR-Festival in Rüsselsheim; allerdings nehme ich mir (vermutlich) gleich zu Beginn meine Auszeit, dieses "Bleibe hier bleibe hier tralala" von Traumhaus ist nicht meine Musikwelt, kann mir auch >nicht vorstellen, dass die neue Scheibe ganz anders ist...

Ich freue mich schon auf die erstaunten Gesichter am Freitag, die feststellen werden, daß die neue Traumhaus komplett anders ist als das "Bleibe hier tralala" des Vorgängers :-)
Wir bekamen schon einen Vorgeschmack davon am letzten Donnerstag, während die Platte als Pre-Show zu Moon Safari lief.

toni
The boss

Beiträge: 1.327


07.09.2013 23:27
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

tja, so seien wir offen und geben allen eine Chance .
die Abrechnung können wir ja später bei einem glas Bier oder
besser bei einem roten bereden.

so ist es nun mal , dem einen gefallen eher dies und dem andern das.
Hauptsache , ich habe recht .
unsere Lieblingsmusik ist soooo vielfältig und Facettenreich das wir unmöglich
alles mögen können . so hat ein jeder seine Vorlieben für einen oder mehrere
andere musikrichtungen und das ist gut so.
Hauptsache es ist progressive . ( was das auch immer zu bedeuten hat )
erfreuen wir uns an der musik und geniessen es ,
so einfach ist das eigentlich !


schlussendlich verfolgen wir alle etwa die gleichen ziele ,
nur ist der weg nicht immer der gleiche.
aber das ziel ist das gleiche und darum geht es !
so lasst uns alle gemeinsam Richtung ziel gehen
und schön wenn wir uns das eine oder andere mal kreuzen.

hey, das tönt ja , als wären wir auf einer pilgerreise.
hat was , aber bekehren will ich niemand .

toni

Seiten: 0 | 16 | 32 | 48 | 64 | 74 | 75 | 76 | 80 | 96 | 112 | 128 | 144 | 160 | 169
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor