Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.547 Antworten
und wurde 79.192 mal aufgerufen
 Prog-"Allgemein" Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 16 | 32 | 48 | 64 | 77 | 78 | 79 | 80 | 96 | 112 | 128 | 144 | 160 | 169
George
The boss

Beiträge: 1.380


25.12.2013 14:48
RE: Ich höre gerade... antworten

Schöne Weihnachten und alles Gute für 2014!
http://www.youtube.com/watch?v=85c-P9hbmBg

RockOn
Let`s rock

Beiträge: 1

29.12.2013 13:54
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Habe diese schweizer Band entdeckt. Gefällt mir sehr gut.

http://www.youtube.com/watch?v=RLiJLT6Ut...pDGwEkdSzJeJ8iO

toni
The boss

Beiträge: 1.327


29.12.2013 15:42
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

hi ,

deine ch band kenne ich nicht .
tja, es gibt viele tolle bands .

dafür kann ich dir eine meiner liebsten schweizer bands
vorstellen die es leider schon lange nicht mehr gibt.
da werde ich ja gerade zu in meine jungend zurück versetzt.
die aufnahme ist 30 Jahre alt , unbedingt ganz anschauen.
der moderator dürfte auch bekannt sein.
http://www.youtube.com/watch?v=94pNbK3wOyg

bei gefallen :
http://www.youtube.com/watch?v=p0-1lxoI7Ww

eines meiner liebsten stücke :
http://www.youtube.com/watch?v=lJuMg74r7sM


gruss

George
The boss

Beiträge: 1.380


29.12.2013 16:38
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Hallo Toni,
Muzak kommen aus 6247 Schötz (Kanton Luzern), die hat "RockOn" (Herzlichst willkommen hier im Forum) eingestellt.Ich hatte "Alcest" (Autre Temps) aus Avignon(!), als mmmh... meinen progressiven Jahresabschlußsong? eingestellt...
Feine Musik von Flame dream; passend zu dieser "Genesis+Peter Gabriel-Zeit" "Artificial Rock" da war der gute Bill Ramsey doch ein bißchen mit überfordert.."Nocturinal night" erinnert dann schon eher an Supertramp, wirklich schöne Musik; birgt vielleicht aber auch die Gefahr über "Lost Youth" in Schwermütigkeit zu verfallen?!

Ich habe mich gestern mit meinen alten Jugend-Freunden (jetzt Zweibrücken, Geislingen, Marburg, Bochum) getroffen, da gings auch noch mal so richtig "retromusikalisch" ab: Grobschnitt, Nice, ELP, Supertramp, Caravan, Soft Machine, Magma...

gresh25
Let`s rock

Beiträge: 11


01.01.2014 22:21
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Heute war mir nach Opeth, und zwar Heritage, sowie still Life.
Zwei ziemlich unterschiedliche Alben. Selten gehört, aber genial!
Habe heute morgen am Neujahrstag Internet -Radio (Morow) gehört, danach Phil Collins Face Value.
Schöner Jahresanfang,

mikla
Let`s rock

Beiträge: 7

04.01.2014 00:27
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Zitat
Ich habe mich gestern mit meinen alten Jugend-Freunden (jetzt Zweibrücken, Geislingen, Marburg, Bochum) getroffen


Hallo George,
bei diesem harmlosen Satz bin ich sofort hellwach und aktiv geworden. Hier ist das Ergebnis: einmal was fürs "Retrofeeling", das andere ist ganz aktuell, vielleicht gefällts!

Zitat
http://www.youtube.com/watch?v=vFIrYcG5BNw



Zitat
https://soundcloud.com/ampersphere



Das Ampershere/Colaris Splitalbum hat es übrigens bis in die eclipsed reviews geschafft (7 von 10 Punkten).

Viele Grüße mikla

George
The boss

Beiträge: 1.380


04.01.2014 14:32
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Zitat von mikla im Beitrag #1161

Zitat
Ich habe mich gestern mit meinen alten Jugend-Freunden (jetzt Zweibrücken, Geislingen, Marburg, Bochum) getroffen

einmal was fürs "Retrofeeling", das andere ist ganz aktuell, vielleicht gefällts!

Viele Grüße mikla


lustig
Pell Mells "Marburg" habe ich tatsächlich als Bub live gesehen; Ampersphere gefallen mir, so´n bißchen Post-Rock à la Long Distance Calling?
Der Marburger geht, wie alle Musikfreunde nur noch in "bestuhlte Konzerte" So hat er wohl vor kurzem den ollen Sänger von Supertramp live gesehen, ansonsten hält er sich an seiner kompletten Frank Zappa-Sammlung fest, mag immer noch Kraan (will aber weder auf dem Herzberg noch beim "Kleinen Finki" noch mal live dabei sein! Na ja, der "EX-Musikfreund" aus Zweibrücken (früher King Crimson, Nice und ELP Fan)hat sich Richtung Oper und Musicals "verabschiedet"; der Bochumer könnte da allerdings sehr gut bei Draugur und Vallczeremdoss mithalten.(u.a.Soft Machine,Robert Wyatt, Daevid Allen,Steve Hillage,Egg, aber auch Zeuhl, (Guapo war neu für mich) von Koenjihyakkei hatte er 3 Scheiben!)

Draugur
Let`s rock

Beiträge: 25


04.01.2014 15:46
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Oh, da fiel doch gerade mein Name?

Frohes neues Jahr! Auch wenn es nicht mehr gar so neu ist.

Bei mir läuft gerade "Red Alert", eine kurze Instrumentalnummer von den Flower Kings. Und jetzt bin ich auch schon bei "Serious Dreamers" und am Ende des Albums "The Rainmaker" ... die Band ist zwar m. E. weniger herausfordernd als Koenjihyakkei, aber macht trotzdem intelligente und hochklassige Songs, an denen mir unter anderem der mehrstimmige Gesang und die nostalgischen Klangfarben sehr zusagen.

http://www.youtube.com/watch?v=HoVSy1sMwIU

Vallczeremdoss
Keep on rockin`

Beiträge: 76


06.01.2014 19:20
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Höre den "Sing swan song" von Can.
http://www.youtube.com/watch?v=3VmM8qRRLwU

Can bleiben immer auf eine Art und Weise geheimnissvoll,unglaublich interessant

George
The boss

Beiträge: 1.380


07.01.2014 20:26
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Zitat von Vallczeremdoss im Beitrag #1164
Höre den "Sing swan song" von Can.
http://www.youtube.com/watch?v=3VmM8qRRLwU

Can bleiben immer auf eine Art und Weise geheimnissvoll,unglaublich interessant...

...und dieser Song berührt mich heute noch genauso, wie vor 40 Jahren:
http://www.youtube.com/watch?v=e_51JhbqgjU
@ Toni( wir hatten Dhamo auf dem letzten Finki-Festival gesehen) und Albert (der Schachkönig des NotP-Festivals), falls der mal hier mitliest: Dhamo Suzuki hat dann u.a. Can verlassen, weil seine "Musikfreunde" sein exzessives Schachspielen ( von Morgens bis Abends und Abends bis Morgens)nicht mehr aushalten wollten

Vallczeremdoss
Keep on rockin`

Beiträge: 76


07.01.2014 21:25
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Tolles Lied,George.Hol mir derzeit die ganzen Can Sachen.Werd in 40 Jahren bestimmt auch noch da sitzen und Can und die ganzen anderen Haudegen hören :-)

toni
The boss

Beiträge: 1.327


07.01.2014 22:56
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

hallo ,

tja, can waren mir bis ans finki festival unbekannt .
am anfang des konzertes fand ich es langweilig , doch plötzlich
zog es mich rein , in dieser Monotonie des wiederholens ,
es liess mich nicht mehr los.
das wurde mir an diesem abend nur zum teil bewusst
aber dennoch verfolgte es mich .
klar spielen da noch etlich einflüsse mit , wie ein paar das die Pension schon x jahre
hinter sich gelassen haben und total auf diese musik abfuhren.
die sowas von voll abgingen und in ihrer eigenen welt waren , dass hat mir mächtig imponierte und ich hoffe,
ich darf dies dann in diesem alter auch noch so erleben.
es hat mir wieder mal die augen und ohren geöffnet um mir selber zu sagen :
sei offen und geniesse den augenblick ,
denn dieser wird in dieser form nie mehr kommen.

ich habe nun fast alle can cd`s

tja, ich hoffe ich habe ein paar leute "nicht" zu can
aber zum nachdenken gebracht.
das leben ist kurz , also sollten wir .........

gruss

bigbigboss
Let`s rock

Beiträge: 18


16.01.2014 19:27
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

Hallo,
Ich genieße gerade den Sound aus meinen neuen (Selbstbau) Lautsprechern.
Ich kann jetzt Details hören, von deren Existenz ich vorher gar nichts wusste.

Gerade läuft Anima Mundi - Spring knocks on the Doors of Men
... ein Wahnsinnswerk wie ich finde.



Anschließend freue ich mich auf drei Scheiben, die ich bestimmt schon 4 Wochen hier liegen habe
und einfach noch nicht dazu gekommen bin, sie in Ruhe (!!!) zu hören:

The Box - Le Horla
Galahad - Beyond the realms of Euphoria
Mystery - One among the living

Das wird ein feiner Prog-Abend.

Grüße
Uwe


die nächsten Events sind ...
Dream Theater in Bonn,
Night of Prog, AC/DC in Köln,
Gazpacho in Essen, IQ in Bochum
toni
The boss

Beiträge: 1.327


25.01.2014 20:41
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

hallöchen ,
zuerst wollte ich die cd gar nicht kaufen ,
denn dieses Video gefiel mir zuerst gar nicht .
http://www.youtube.com/watch?v=ADIEAW65H5o
doch irgendwie kriegte ich diese Melodie und das Gefühl
für dieses Lied nicht mehr aus dem Kopf .
da wurde aus Enttäuschung plötzlich völlige Begeisterung !
so kann es manchmal gehen.

meine cd des monats.

seit grüsst
toni

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


27.01.2014 09:12
RE: Ich höre gerade...welchen progressiven Song? NEU!!! antworten

@Toni! Alcest ist mal gar nicht soooo verkehrt! Beschäftige mich schon sehr lange mit der franzöischen Combo

Beim Lesen der neuen Eclipsed bin ich auf "Dream the electric sleep" gestossen. Ich wusste gar nicht, dass es ausser Raylan Givens und den finsteren Hillbilly-Ganoven aus der Serie "Justified", noch Prog-/bzw. Artrock aus Harlan County - Lexington gibt

Was mich total fasziniert, sind die Country-Schnipsel, welche das Trios absolut passend in ihren Sound integrieren.

Absolute Empfehlung vom Wälder Jan ist der Song "Utopic" vom neuen Album (auch auf dem Eclipsed-Sampler zu hören) Das ältere Album kann ich ebenfalls empfehlen; da verweise ich mal frech auf die babyblaue-seiten.de/album_12290.html

auf: dreamtheelectricsleep.com gibts das neue Album über Soundcloud zu hören.


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
Seiten: 0 | 16 | 32 | 48 | 64 | 77 | 78 | 79 | 80 | 96 | 112 | 128 | 144 | 160 | 169
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor