Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 198 Antworten
und wurde 24.096 mal aufgerufen
 Night Of The Prog-Festival! Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
George
The boss

Beiträge: 1.380


16.01.2011 16:01
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Zitat von geyemapiru
Servus,

Eloy???? Ich fall um....das ich das nochmal erleben darf ....ich fahr dann schon mal los.

Es grüßt der

Wolli



...auf gehts! "Kleiner" Umweg zu uns, wir hören uns ein paar Eloy-Scheiben an, du erklärst mir nochmal die Marillion-Musik, damit ich die wenigstens auf dem diesjährigen Herzberg-Festival verstehe, dann gehts ab auf den Loreley-Felsen....
LG
Georg

P.S. Albert kann beim Eloy-Auftritt sein Schachspiel noch in der Leinentasche lassen!!!
Grüße auch an deinen Kumpel Mattias, wenn du da mal mit ihm kontaktierst.

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


17.01.2011 08:29
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Mhhh...! Das sind doch Deutsche, oder? Um ehrlich zu sein, fallen mir da nur die Plattencover meines älteren Bruder zu Eloy ein Zumindest kann ich mich sehr gut an den Schriftzug erinnern. Musikalisch muss ich mich da noch von der Pike auf reinhören *hüstel*


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
toni
The boss

Beiträge: 1.327


17.01.2011 11:20
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

hallo,

so, nun ist die 1 band genannt und da schlägt
mein progherz doch etwas stärker.
nach über 30 jahren komme ich wieder in den genuss
dieser kultband
ELOY werden nach 12 Jahren auf der Loreley am Freitag,
den 08. Juli 2011 auftreten .
wenn das nicht genial ist.

gruss

ThresTheater
Great Champ

Beiträge: 801


17.01.2011 15:16
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Der Wolli lebt auch noch!!!! Ich kack ab!!! Was für verstaubte Bandnamen muss man hier nennen, damit man ein Lebenszeichen von Dir zu sehen bekommt?

Wie wär's hiermit: ROLLING STONES!!!

Glück auf,
ThresTheater


Das Ruhrgebiet - ein starkes Stück Deutschland!

jerrycornelius
Globaler Moderator

Beiträge: 875


17.01.2011 16:41
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Zitat von Janne
Mhhh...! Das sind doch Deutsche, oder? Um ehrlich zu sein, fallen mir da nur die Plattencover meines älteren Bruder zu Eloy ein Zumindest kann ich mich sehr gut an den Schriftzug erinnern. Musikalisch muss ich mich da noch von der Pike auf reinhören *hüstel*



Ja, das sind Deutsche. Und die Musik hört sich in etwa so an wie die Plattencover aussehen... Es gibt ja jetzt auch die Eloy DVD Legacy. Da kann man ein paar mehr oder weniger hübsche Songs z.T. Live sehen. Und reinhören ist heute günstig wie nie: für 6-7 EUR pro CD gibt es fast jede Eloy-Scheibe. Am besten du fängst mit den CDs Ende der 70er an. Das waren nach meinem Geschmack die Besten.

geyemapiru
Big Buffalo

Beiträge: 236


17.01.2011 21:30
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Zitat von George
...auf gehts! "Kleiner" Umweg zu uns, wir hören uns ein paar Eloy-Scheiben an, du erklärst mir nochmal die Marillion-Musik, damit ich die wenigstens auf dem diesjährigen Herzberg-Festival verstehe, dann gehts ab auf den Loreley-Felsen....
LG
Georg
P.S. Albert kann beim Eloy-Auftritt sein Schachspiel noch in der Leinentasche lassen!!!
Grüße auch an deinen Kumpel Mattias, wenn du da mal mit ihm kontaktierst.




Servus Georg,

vielen herzlichen Dank für die Einladung, aber bis zu Dir schaff ich das zeitlich leider nicht, kann ich doch meinen Kumpel Matze immer erst Freitag mittags abholen, weil der beruflich so stark eingespannt ist...und dann gehts von Speyer sofort und auf direktem Wege auf den Felsen.... die Grüße hab ich natürlich umgehend bestellt...der Matze fragte mich dann postwendend, wer denn der Georg sei und ich beschrieb Dich als denjenigen, der in seinem Campingstuhl fünf Steinstufen über uns am Felsen saß...worauf der Matze antwortete "ahhh der Hippie, geil "
Der Fix wird Dir das mit Marillion nochmal erklären, der kennt sich da besser aus als ich.
...und es wäre mir eine Freude eine Schachpartie gegen Dich spielen zu dürfen, bin seit einigen Wochen wieder am Üben, auf Alberts Leinentasche mit entsprechendem Inhalt ist diesbezüglich immer Verlaß

Viele Grüße sendet Dir der

Wolli

ICH FREU MICH TOTAL AUF DEN SOMMER

geyemapiru
Big Buffalo

Beiträge: 236


17.01.2011 21:45
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Zitat von ThresTheater
Der Wolli lebt auch noch!!!! Ich kack ab!!! Was für verstaubte Bandnamen muss man hier nennen, damit man ein Lebenszeichen von Dir zu sehen bekommt?
Wie wär's hiermit: ROLLING STONES!!!
Glück auf,
ThresTheater




Servus Friedel,
blonder Mohikaner,

ja, ich lebe noch....
Waaaahnsinn, dat darf nit wohr sinn.

ok, wie wärs mit BAP am Felsen? ok, ist ein wenig unfair, sooo verstaubt wie Eloy sind die BAP-Jungs natürlich lange nicht.
Bei der Gelegenheit: wie heißt denn nun die neue BAP-Scheibe, los komm verrats mir... huch...falscher Thread, sorry.
Bin ja schon wieder ruhig.

Viele Grüße sendet Dir der

Wolli

Erdbeerfrosch
Let`s rock

Beiträge: 21


23.01.2011 14:50
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

:o} Janne, daß das Deutsche sind, hört man doch sooo schön an dem (teilweise echt schon wie absichtlich klingenden) deutsch-Akzent im Englischen.
Ich denk', daß ein Brite oder Ami ziemlich schnell bescheid wüßte.
Das macht für mich einen guten Teil des Faszinosums Eloy aus, weil sie musikalisch UND sprachlich unverkennbar sind!
(bin so'ne "Sprachklang-Liebhaberin"; daher auch meine Francophilie mitsamt J. Brel&LAZULI-Begeisterung)

Ach, und "SPEYER'mer" gibts hier auch... Schick! Lautern, Grünstadt, Speyer, LU... Fehlt noch jemand aus Landau, Dahn, Annweiler oder sowas in die Richtung...

jerrycornelius
Globaler Moderator

Beiträge: 875


23.01.2011 22:36
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Zitat von Erdbeerfrosch
:o} Janne, daß das Deutsche sind, hört man doch sooo schön an dem (teilweise echt schon wie absichtlich klingenden) deutsch-Akzent im Englischen.
Ich denk', daß ein Brite oder Ami ziemlich schnell bescheid wüßte.
Das macht für mich einen guten Teil des Faszinosums Eloy aus, weil sie musikalisch UND sprachlich unverkennbar sind!



mal ein ungewohntes Pro-Eloy-Argument! Meistens wird ihnen ja - interessanterweise nur aus deutschsprachigem Raum! - vorgeworfen, dass Bornemann nicht so englisch klingt...

Zitat
(bin so'ne "Sprachklang-Liebhaberin"; daher auch meine Francophilie mitsamt J. Brel&LAZULI-Begeisterung)



bin auch Lazuli-begeistert, allerdings nicht aus sprachklanglichen Gründen... dazu kann ich nicht gut genug französisch...

hero
Rising sun

Beiträge: 428

23.01.2011 22:44
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Hi Erdbeerfrosch,
darf's auch aus Lambrecht sein? Dort wohne ich z.B. Toll, so viele Pfälzer unter den Proggies, ich bin echt überrascht. Michelle, da sollte man eine Pfalzsektion aufmachen.Mit Treffen,Hörtagen,Konzerten etc. Bin gespannt, ob was draus wird.

LG
hero

Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


24.01.2011 00:40
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Zitat von hero
Hi Erdbeerfrosch,
darf's auch aus Lambrecht sein? Dort wohne ich z.B. Toll, so viele Pfälzer unter den Proggies, ich bin echt überrascht. Michelle, da sollte man eine Pfalzsektion aufmachen.Mit Treffen,Hörtagen,Konzerten etc. Bin gespannt, ob was draus wird.

LG
hero



Hey, keine schlechte Idee!




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
George
The boss

Beiträge: 1.380


24.01.2011 12:56
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Zitat von Proglady

Zitat von hero
Hi Erdbeerfrosch,
darf's auch aus Lambrecht sein? Dort wohne ich z.B. Toll, so viele Pfälzer unter den Proggies, ich bin echt überrascht. Michelle, da sollte man eine Pfalzsektion aufmachen.Mit Treffen,Hörtagen,Konzerten etc. Bin gespannt, ob was draus wird.

LG
hero



Hey, keine schlechte Idee!




...und am Samstag schon mal auf den Betzenberg gehen, zur Gesangesprobe; oder gehören die Rheinhessen aus Mainz nicht wirklich zur Pfalz?

hero
Rising sun

Beiträge: 428

25.01.2011 09:07
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Hi George,

"...oder gehören die Rheinhessen aus Mainz nicht wirklich zur Pfalz?" Nein, nicht wirklich. Als die 05er noch in den untergeordneten Ligen 'rumkrebsten, wären die Fans gerne Pfälzer gewesen. Aber nun tragen sie ihre Narrenkappen ziemlich hoch. Ich mag sie aber dennoch - neben dem FCK - unter anderem wg. Schürrle, einem Ludwigshafener, der auch noch beim LSC das Fußballern gelernt hat.Aber ich komme vom Thema ab.
Also Pfalz-Proggies: wollen wir uns mal treffen? In Neustadt,vlt. im Rockland-Café, solange es noch offen ist?
Dann bitte um Terminvorschläge, ich bin gespannt

LG
hero

Erdbeerfrosch
Let`s rock

Beiträge: 21


25.01.2011 09:25
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

@jerrycornelius: von wegen "ungewöhnliches pro-Eloy-Argument"...
Im Gegensatz zu Oettinger&Wasserwelle, wo's für uns alle hochnotpeinlich ist, finde ich's bei Eloy schon goldig! (ähnlich wie bei Jane)

Wie sagte es ein Sänger mit Migrationshintergrund einst so schön:
"du bist anders als all die andern..."

Phyxtra
Let`s rock

Beiträge: 34


31.01.2011 22:31
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Hallo Leute,
mal ne kurze Vorstellung: Ich bin Daniel - Künstlername Phyxtra -, wohne in Nürnberg und bin begeisterter ProgHead.
Nun zum Thread: Nach langjährigem dabeisein beim NotP kristallisiert sich ja eins oft heraus: Bands kommen alle 2 Jahre. Und nun habe ich die zwar wage, aber hoffnungsvolle Vermutung, dass ARENA kommen könnten. Immerhin waren sie vor 2 Jahren da UND:
Sie schreiben auf Ihrer Homepage (www.verglas.com/arenaworld) Folgendes unter News:

Zitat
"Keep an eye on http://www.wiventertainment.de/"



Was könnte das heißen? Ich weiß nicht wie aktuell diese News sind, anhand der Tour Dates zu urteilen schon aktuell (und nicht von 2009 :P ). Könnte doch also sein oder? Auch wenn sie ihr neues Album The Tinder Box wohl erst Ende 2011 rausbringen.
Zusätzlich könnten es Marillion sein, die nämlich wie Eloy auch zum Herzberg Festival kommen.
Soweit bis hier, Cheers.


_________________________________
http://www.lastfm.de/user/DarthNihilus

Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor