Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 198 Antworten
und wurde 24.120 mal aufgerufen
 Night Of The Prog-Festival! Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
Janne
The boss

Beiträge: 1.547


31.01.2011 23:16
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

könnte ich mit leben; wobei die vor 2 Jahren am Start waren und Arena (zumindest bei mir) richtig gut ankamen. Marillion again? Würde zumindest den notp-Zyklos erklären, auch wenn es aus Deiner Seite nur eine Vermutung ist

Und ja... Georg; ich würde das Beste versuchen, dir Marillion zu erklären! Ausser Du erliegst Deinem Eis-Flash (oder war das einmalig )


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


01.02.2011 03:51
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Marillion waren doch letztes Jahr dort....




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


01.02.2011 05:40
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Außerdem, Gazpacho waren dreimal hintereinander dort. Ich glaube nicht das es ein NotP-Zyklos gibt.




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
Janne
The boss

Beiträge: 1.547


01.02.2011 08:46
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

der Ausdruck war sicherlich falsch.
Wäre ja okay, wenn die beiden Bands spielen würden. Ich finds toll, dass das Festival überhaupt stattfindet. Ticket Nr. 29 ist jedenfalls gesichert


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
toni
The boss

Beiträge: 1.327


01.02.2011 13:45
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

hallo ,
ja, das wichtigste ist das es stattfindet.

nur , müssen es denn immer die gleichen bands sein ?
ich hoffe nicht , denn es gibt ja unzählig viele talentierte progbands.
da wären bands wie toxic smile ,prr , beardfish , jolly , nemo ,anathema , a.c.t. ,
haken ,iona ,moonrise , overhead , spock`s beard , ritual ,rpwl, seven reizh ,
simon says ,votum, u.s.w
die liste könnte ich und ihr noch viel länger machen.
was leider eindeutig auch zu kurz kommt sind progmetal bands,
vanden plas , threshold , Symphony X , dark suns , myrath u.s.w würde dem festival gut tun.
aber was solls ich freue mich einfach extrem darauf .

gruss toni

George
The boss

Beiträge: 1.380


01.02.2011 14:35
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Hmmm, im Grunde sehe ich das genauso, wie Toni. Befürchte jedoch, mit der gleichen Argumentation wie Daniel, dass Marillion da wieder spielt. Obwohl ich mir jetzt noch "size matters" intensiv angehört habe, bekomme ich da nicht den richtigen Zugang; du wirst mir diese Musik aber bestimmt gut erklären, Jan!?

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


01.02.2011 14:41
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

dito Toni!!!

@Georg: na klar...


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
thoroc
Keep on rockin`

Beiträge: 72

01.02.2011 16:24
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

nun ja, bei dem Chaos, was sich Verglas-Webseite schimpft (jetzt mal ehrlich, findet die jemand gut oder übersichtlich oder aktuell - die "ArenaTourNews-Seite" ist doch schon bei 2008 angekommen) würde ich dem Hinweis nicht sooo viel Glauben schenken. Wobei ich es super finden würde, wenn sie denn wieder kommen, vor zwei Jahren waren sie a) super und b) total falsch plaziert, sie hätten deutlich später spielen müssen. Und ich will den neuen Sänger hören :)

Aber egal, die Tickets 77-79 hängen eh schon am Kühlschrank und harren dem Juli entgegen :)

Phyxtra
Let`s rock

Beiträge: 34


01.02.2011 16:38
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Zitat
nun ja, bei dem Chaos, was sich Verglas-Webseite schimpft (jetzt mal ehrlich, findet die jemand gut oder übersichtlich oder aktuell - die "ArenaTourNews-Seite" ist doch schon bei 2008 angekommen) würde ich dem Hinweis nicht sooo viel Glauben schenken.


Agree, die Seite ist total unübersichtlich. Ich habe 10 Minuten suchen müssen um von Verglas zu Arena zu kommen. Da ist die The Cage, bzw Shattered Room Seite wesentlich aktueller.
Aber der neue Sänger würde mich auch interessieren. Bei der Oliver Wakeman Band scheint er ja nicht schlecht zu sein, und scheint auch perfekt in Arena reinzupassen. Ist bisher der erste neue Arena Sänger der wieder in Richtung John Carson (Songs from the Lion's Cage) geht.


_________________________________
http://www.lastfm.de/user/DarthNihilus

Snoopy
Let`s rock

Beiträge: 10

02.02.2011 12:12
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Eine zweite Band ist bestätigt. Nach 2007 kommt IQ wieder zum Loreley Felsen.

Phyxtra
Let`s rock

Beiträge: 34


02.02.2011 13:22
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Zitat
Eine zweite Band ist bestätigt. Nach 2007 kommt IQ wieder zum Loreley Felsen.


Was??? Juhuuuuu =) Das wäre ja grandios! Woher weißt du das? Auf der NotP Seite findet sich dazu bisher noch nichts oder?


_________________________________
http://www.lastfm.de/user/DarthNihilus

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


02.02.2011 13:29
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Zitat von Phyxtra

Zitat
Eine zweite Band ist bestätigt. Nach 2007 kommt IQ wieder zum Loreley Felsen.


Was??? Juhuuuuu =) Das wäre ja grandios! Woher weißt du das? Auf der NotP Seite findet sich dazu bisher noch nichts oder?




steht u.a. auf ihrer Website:

iq-hq.co.uk

sehr schön


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
thoroc
Keep on rockin`

Beiträge: 72

02.02.2011 14:44
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

steht seit gestern auch schon bei WiV, allerdings im englischen Bereich ... die Schwaben haben's wohl nicht so mit dem Deutschen

George
The boss

Beiträge: 1.380


02.02.2011 18:13
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Auf IQ freue ich mich auch sehr!
@Jan: Da isser wieder aktiv mein "Eis flash", da werde ich mal den Lutz Diehl bitten, mit seiner langen Fototüte die geschminkten Augen von Peter Nicolls zu "telefotografieren"!

thoroc
Keep on rockin`

Beiträge: 72

03.02.2011 15:11
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

wow wow wow ... ja ich weiss, auch sie haben schon mal gespielt, aber die dürfen gerne wieder kommen ..

dritte offiziell bestätigte Band ist

Riverside



Quelle: WiV'sche Webseite (und diesmal sogar auf Deutsch )

Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor