Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 227 Antworten
und wurde 31.431 mal aufgerufen
 Night Of The Prog-Festival! Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.130


11.03.2016 20:21
RE: 11. Night Of The Prog 2016 - Wünsche antworten

Win etwas aus der Reserve gelockt:

Zitat
aber manchmal muss man eben ein statement abgeben, da wohl einige leute das offensichtlich nicht verstehen. ausserdem finde ich das respektlos gegenüber den bereits gebuchten Bands, aber der VVK sieht eigentlich richtig gut aus. Mal schauen, wenn der eine Headliner klappt, dann haben wir eine Sensation da - wobei dann nicht gleich an David Gilmour denken - obwohl ich den auch schon im September angefragt habe, es aber aus politischen Gründen nicht ging. Es wäre aber eine einmalige Show - die es nur einmal in den USA und dann hoffentlich einmal in Europa geben wird und dann nie mehr wieder.


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
Börömpömpöm
Let`s rock

Beiträge: 31


11.03.2016 21:54
RE: 11. Night Of The Prog 2016 - Wünsche antworten

hm, "aus politischen Gründen" ?
Was meint er denn damit?

"Einmalige Show":
Ich hoffe mal auf "Morsefest / Snow" - In damaliger Originalbesetzung: Das wäre in der Tat EIN FEST

ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.130


11.03.2016 22:08
RE: 11. Night Of The Prog 2016 - Wünsche antworten

Zitat von Börömpömpöm
"Einmalige Show":
Ich hoffe mal auf "Morsefest / Snow" - In damaliger Originalbesetzung: Das wäre in der Tat EIN FEST



Jup, das vermute - und hoffe -ich auch mal.


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
Rock-Ola
Keep on rockin`

Beiträge: 93


12.03.2016 09:22
RE: 11. Night Of The Prog 2016 - Wünsche antworten

Das "FEST" kann beginnen.

MrFloyd
Great Champ

Beiträge: 716


14.03.2016 09:36
RE: 11. Night Of The Prog 2016 - Wünsche antworten

The Musical Box mit Foxtrot, ich glaub es nicht!!
Nochmal Supper`s Ready wie goil is dat den

Gruß
Ralf


Meine nächsten Konzertbesuche:
12.Night Of The Prog Festival - Loreley
31.03/01/02.04.2017 Artrock Festival - Neuberinhaus, Reichenbach
toni
The boss

Beiträge: 1.327


15.03.2016 10:22
RE: 11. Night Of The Prog 2016 - Wünsche antworten

hallo,

was meint ihr eigentlich zu den neusten Bestätigungen ?
was dürfte , sollte da noch alles kommen ?

gruss

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


15.03.2016 11:43
RE: 11. Night Of The Prog 2016 - Wünsche antworten

Morse mit Spock's Beard ist schon eine Hammerverpflichtung und für den Old-School-Proghead wohl der perfekte Headliner für den Freitag Abend Dann noch das Album "Snow" als Ganzes. Wow, wobei jetzt sicherlich nicht der beste Output von SB

Die Ausrichtung wurde wie beim letzten Festival wieder klar definiert: Retro- meets Neoprog... Und ich dachte, man wollte dieses Jahr in eine etwas andere Richtung tendieren... ?!?

Ist es bereits jetzt wieder ersichtlich, dass bestimmte Bands von bestimmten Labels zum Zuge kommen? Ich kenne mich dahigehend nicht wirklich aus und die Frage ist durchaus ernst gemeint.
______________________

Edit: The Musical Box ist Headliner am Sonntag. Damit sind 2 von 3 schon bestätigt...

Quelle: facebook
______________________


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.130


15.03.2016 18:06
RE: 11. Night Of The Prog 2016 - Wünsche antworten

Zitat von toni

was meint ihr eigentlich zu den neusten Bestätigungen ?
was dürfte , sollte da noch alles kommen ?



Neal und SB sind für mich toll! Das wird bestimmt eine Party!
The Musical Box kommen bestimmt auch gut im Dunkeln.

Wer noch kommt, ist mir relativ egal. Bisher bin ich wieder sehr zufrieden. Lifesigns und Gens de la Lune kenne ich nicht, also gibt es auch wieder was zu entdecken. Da kommen bestimmt auch noch ein paar Bands, die mir auch gefallen.

Zu Jan: keine Ahnung, wie sehr Labels ihre Finger im Spiel haben. Schön finde ich jedenfalls, dass eine Progressive Promotion Records-Band dabei ist.


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.130


15.03.2016 18:07
RE: 11. Night Of The Prog 2016 - Wünsche antworten

Ach so, und was die Ausrichtung angeht: ich denke, man kann sich viel vornehmen - aber letztlich zählt, welche Bands Zeit und Interesse haben.


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
Janne
The boss

Beiträge: 1.547


15.03.2016 20:39
RE: 11. Night Of The Prog 2016 - Wünsche antworten

Letztendlich zählt, wer die Festivals besuchen wird und wie der Initiator finanziell rauskommt, bzw. abschneidet. Nicht mehr und nicht weniger. Sollte es für die notp Besucher ein tolles Konzert geben und der Veranstalter schwarze Zahlen schreiben (ich hätte mir das für Baden und Württemberg gewünscht #Scherz#) dann ist alles gut.

Sollte jedenfalls RPWL mit möglicherweiser Pink Floyd Perfomance der 3. Headliner im Bunde werden, schmunzel ich mich direkt auf den Felsen.


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
George
The boss

Beiträge: 1.379


15.03.2016 21:40
RE: 11. Night Of The Prog 2016 - Wünsche antworten

Bei Gens de la lune bin ich mit mir noch nicht im Reinen; Le tombeau du poete (CD1, Track4 von Epitaphe) ist auf jeden Fall ein für mich absolut toller Instrumentalsong, der mich sofort "umgehauen" hat; ich könnte mir diesen Singer/Songwriter-Folk-Sympho-Prog auch ganz schön für einen sonnigen Frühnachmittag auf dem Felsen vorstellen, mit nem "Roten" in der einen und ner Gauloises in der anderen Hand
Die Snow habe ich erst mal entstaubt und die drei CD-Box mit auf Dienstreise genommen. Sorry Jürgen, natürlich Neal Morse, obwohl mir die nölige Stimme von Neil Young wesentlich besser gefällt Aber der Neal hat natürlich unbegrenzten Kredit, weil er unserer Proglady diese Genesungswünsche mit auf den Weg gegeben hatte...
Diese Genesis-Coverband kenne ich nicht; wäre schade, wenn sie Foxtrot verhunzen würden; gehörte zu meinen Top5 im Genesis-Lieblingsalbenranking

toni
The boss

Beiträge: 1.327


15.03.2016 23:45
RE: 11. Night Of The Prog 2016 - Wünsche antworten

hallo ,

auf Gens de la Lune freue ich mich am meisten !
gefolgt von SEVEN STEPS TO THE GREEN DOOR .
the musical-box ist ein super toller abschluss des Festivals .

tja, schauen wir mal was noch kommt und ein headliner fehlt ja auch noch .

gruss

toni
The boss

Beiträge: 1.327


15.03.2016 23:50
RE: 11. Night Of The Prog 2016 - Wünsche antworten

Zitat von ich_bin_besser im Beitrag #114
Ach so, und was die Ausrichtung angeht: ich denke, man kann sich viel vornehmen - aber letztlich zählt, welche Bands Zeit und Interesse haben.



kann ich nicht nachvollziehen , sorry
vor allem Interesse ,
wie viele bands würden sogar zu fuss hingehen
wenn sie dort auftretten könnten.

Chris Flieder
Big Buffalo

Beiträge: 144


16.03.2016 08:51
RE: 11. Night Of The Prog 2016 - Wünsche antworten

Zitat von toni im Beitrag #118
Zitat von ich_bin_besser im Beitrag #114
Ach so, und was die Ausrichtung angeht: ich denke, man kann sich viel vornehmen - aber letztlich zählt, welche Bands Zeit und Interesse haben.



kann ich nicht nachvollziehen , sorry
vor allem Interesse ,
wie viele bands würden sogar zu fuss hingehen
wenn sie dort auftretten könnten.



Das hat sich unser Moderator etwas falsch ausgedruckt. Natürlich würden die Bands alles versuchen, um einen Auftritt auf dem NotP zu ermöglichen (die allermeisten zumindest; ich kenne auch ein, zwei Bands die tatsächlich kein Interesse an Live-Auftritten haben).

Zeit ist dagegen der entscheidende Faktor, weil es kaum noch professionell arbeitende Musiker im Prog-Bereich gibt.

George
The boss

Beiträge: 1.379


16.03.2016 23:05
RE: 11. Night Of The Prog 2016 - Wünsche antworten

Nein Chris, es sollte die gleiche Diskussion, wie letztes Jahr eröffnet werden; bißchen mehr Variationen des Progs auf den Felsen bringen, wie es die Loreley-Seite die ich dem Amourph gelinkt hatte, den NotP-Besuchern verspricht:

"Der Schwerpunkt des Festivals liegt von Beginn an auf Progressive Rock und Progressive Metal mit den dazugehörigen Sub-Genres sowie auf den Stilrichtungen, die Berührungspunkte zum Prog haben."
Na ja und wenns dann doch wieder "Retro-meets Neoprog" ist, bleibt man halt konsequent zu Hause oder arrangiert sich mit dem Programm und sucht sich die fehlenden, nicht abgedeckten Musikinteressen auf anderen Festivals oder Konzerten.
Michael Schetter in Nürnberg wird sicherlich wieder ein abwechslungsreiche(re)s Programm bei seinem Generation Prog Festival zusammenstellen....

Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor