Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 198 Antworten
und wurde 24.116 mal aufgerufen
 Night Of The Prog-Festival! Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.130


11.07.2011 15:49
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

War wie immer sehr geil! Besonders Spaß macht es immer wieder, mit den vielen bekannten Nase Unsinn zu quatschen und Bier zu vernichten.
Tolles Wetter, super Musik, klasse Leute, grandiose Sonnenuntergänge - einfach immer wieder ein Jahreshighlight!

Fotos hier: http://community.webshots.com/user/ich_bin_besser


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


11.07.2011 16:18
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Zitat von ich_bin_besser
War wie immer sehr geil! Besonders Spaß macht es immer wieder, mit den vielen bekannten Nase Unsinn zu quatschen und Bier zu vernichten.
Tolles Wetter, super Musik, klasse Leute, grandiose Sonnenuntergänge - einfach immer wieder ein Jahreshighlight!

Fotos hier: http://community.webshots.com/user/ich_bin_besser




Genau , tolle Bilder




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


11.07.2011 17:06
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Unschön ist allerdings was auf der "Night of the Prog" Facebookseite steht. http://www.facebook.com/NightOfTheProg




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
Janne
The boss

Beiträge: 1.547


11.07.2011 17:15
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

...und was steht da?!? Ich hab nichts negatives gelesen.

Ah jetzt hab ichs gefunden! Sowas öffentlich zu machen stinkt!!!!


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


11.07.2011 17:22
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Dort steht:

thanks to all bands who has been part of this years festival - except the band MARTIGAN, who did not act professional and did not fullfill the agreements. it seems that we have to make very restricitive agreements in the future for that kind of bands - sorry but we feel to tell this to the public....


Nun auch den Komentar von MARTIGAN:

Statement from Martigan to the commentary of WIV / Winfried Völklein: Martigan has played for 0 € (!!!!) Gage and should pay for use of the WIV merchandising € 250. The merchandise was not (!) used by Martigan and accordingly Martigan will ...not (!) pay the 250 €. Mr. Völkllein try to start now a smear campaign. Martigan has clearly complied with all rules that were agreed in advance. Martigan had a fantastic concert and a lot of fun to play at Loreley - just a shame that not everyone could see this because they have stood in line at the door. Pity is that Mr. Völklein can not keep to agreements made before - which the agreement referred to here is only part of what was critical in preparing the gig. What happend now and here is an indictment.Mehr anzeigen

Alles nachzulesen bei http://www.facebook.com/NightOfTheProg




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.130


11.07.2011 17:27
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Ja, ich hab das auch verfolgt. Ich bin sicher, dass Winfried als Veranstalter es nicht einfach hat, so ein Festival zu stemmen. Dennoch unglaublich schlechter Stil, solche blöden Andeutungen zu machen, und dann noch öffentlich. Er kann doch eigentlich nur froh sein, dass er Bands findet, die für umsonst spielen.


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


11.07.2011 17:32
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Eben, zumal die Openeracts eine zienlich undanbare Position einnehmen, denn die Fans stehen ja meistens noch in der Schlange des Festivaleinlasses und verpassen einen großen Teil der ersten Band, zumindest optisch.




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
toni
The boss

Beiträge: 1.327


11.07.2011 18:14
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

hallo Janne und Proglady

noch einen speziellen netten proggigen gruss aus der schweiz

toni

ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.130


11.07.2011 18:50
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Toni, wir haben uns aber nicht getroffen, oder?


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
Janne
The boss

Beiträge: 1.547


11.07.2011 18:56
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Hallo Toni! Schön Dich kennengelernt zu haben. Auch wenns nur kurz war Man sieht sich; ich sag nur Z7

Auch an Phyxtra einen virtuellen Gruß und danke für Deine netten Zeilen hier


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


11.07.2011 18:57
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Servus toni, hat mich riesig gefreut dich persönlich kennengelernt zu haben, war leider nur zu kurz. Das nächste Mal trinken wir ein Bier zusammen, oder lieber Wein (gibt es den dort?), hab grad ein bißchen bei euch im Forum gelesen.

Auch einen ganz lieben Gruß aus der Pfalz!




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
ich_bin_besser
Globaler Moderator

Beiträge: 1.130


11.07.2011 21:25
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Wenn man dann hören muss, dass Moon Safari absagen musste, weil sie ALLES hätten selbst finanzieren müssen - in welcher Welt lebt der Veranstalter eigentlich??
Sorry, dass ich das auch hier schreibe, aber es kotzt mich langsam an.


Keep prog alive - see it live!

Meine Musikliste
Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


11.07.2011 22:16
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Zitat von ich_bin_besser
Wenn man dann hören muss, dass Moon Safari absagen musste, weil sie ALLES hätten selbst finanzieren müssen - in welcher Welt lebt der Veranstalter eigentlich??
Sorry, dass ich das auch hier schreibe, aber es kotzt mich langsam an.



Aha, also nicht aus beruflichen Gründen, wie es hieß. Hm, ich denke die Geschichte wird sich rumsprechen und so manche Band wird sich nun überlegen ob sie auf dem NotP-Festival spielen wollen. Schon irgendwie traurig das Ganze.




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
George
The boss

Beiträge: 1.380


11.07.2011 22:16
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

Zitat von ich_bin_besser
Wenn man dann hören muss, dass Moon Safari absagen musste, weil sie ALLES hätten selbst finanzieren müssen - in welcher Welt lebt der Veranstalter eigentlich??
Sorry, dass ich das auch hier schreibe, aber es kotzt mich langsam an.


Vollkommen in Ordnung, wenn du das so schreibst, da kann man nur hoffen, dass die holländischen Buben von Sky Architect (die haben mir persönlich am besten gefallen!) wenigstens die Fahrtkosten bekommen haben!!!
Nee, aber mal im Ernst, vielleicht haben die Veranstalter brutto eine halbe Millionen eingenommen, da müßte mindestens eine kleine Aufwandsentschädigung von mind.1000€ auch für die Newcomer-Bands drin sein.
Da sollen die für ihren Merchandising-Stand(war ja anscheinend gar nicht ihr Stand)auch noch 250€ bezahlen? Gehts noch????

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


11.07.2011 22:31
RE: 6. Night of the Prog Festival 2011 antworten

an alle... calm down!

Keiner weiss doch so richtig, was eigentlich los war! Ich persönlich tippe aber auf einen Headliner, der vorab richtig viel Geld gekostet haben muss... Ohne das Verhalten des Veranstalters jetzt zu tolerieren. Ohne Dream Theater und deren Fans jetzt zu Nahe zu treten... Falls es soooo war, muss man sich solche Ausgaben nicht mehr antun. Dann gibbet für alle das Angemessene


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
Seiten: 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor