Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 592 Antworten
und wurde 43.415 mal aufgerufen
 Night Of The Prog-Festival! Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 0 | 3 | 6 | 9 | 12 | 15 | 18 | 21 | 24 | 25 | 26 | 27 | 30 | 33 | 36 | 39
toni
The boss

Beiträge: 1.327


21.02.2015 16:57
RE: 10. Night Of The Prog - 2015 antworten

schorsch du machst mich ATEMLOS .
nur wäre dann der felsen probe voll !
muss uns das zu denken geben ( ausverkauft wegen helene )
NEIN.
aber finanziell sicherlich interessant ,aber lassen wir das .
sonst nehme ich noch meinen eh. bäcker kollegen mit !
wer ist das wohl ?
nein ich habe kein bobo

ach, ich freue mich einfach , das wird eine atemlose zeit !

gruss

Rock-Ola
Keep on rockin`

Beiträge: 94


21.02.2015 18:35
RE: 10. Night Of The Prog - 2015 antworten

Hallo,ich bin zwar ein großer Genesis Fan aber Steve muß dieses Jahr
nicht unbedingt sein. War bei 3 Konzerten und gut ist. Allerdings hätte ich da noch
eine Ahnung als Top Act.Winfried ist seit über 10 Jahren Veranstalter
für the Musical Box. Hätte die Band schon längst auf dem Felsen erwartet.

Freue mich aber auch über jeden anderen Act.

Gruß Rolf

toni
The boss

Beiträge: 1.327


21.02.2015 19:54
RE: 10. Night Of The Prog - 2015 antworten

hallo ,

ich bin auch ein grosser Genesis fan ,
aber the Musical Box ( ich mag sie sehr ) müssen nicht sein.
vermutlich wäre es auch nicht so einfach .
ich hoffe es gibt noch etwas Abwechslung und nicht nur neo prog.
wenn es so schwierig ist , würde ich ein paar " kleinere "
progmetal, Postrock ,Psychedelisch, spacerockiges oder .... bands holen.
dafür Riverside als headliner bringen mit DVD Aufzeichnung.

beckle
Big Buffalo

Beiträge: 246


21.02.2015 19:58
RE: 10. Night Of The Prog - 2015 antworten

@ Schorsch: da träume ich glatt mal mit und werfe die von Hertzen Brothers in die Runde...träumen darf man ja...
@ Jan: bei DEINEM Glück regnet es Hunde und Katzen... lol nicht ernst gemeint... Nur ein bisschen aufgezogen...
Und jetzt muss ich mich sputen...
Spekuliere morgen gerne weiter, Schorsch

toni
The boss

Beiträge: 1.327


21.02.2015 20:07
RE: 10. Night Of The Prog - 2015 antworten

@jan
bei DEINEM Glück wirst du wohl die eine oder andere runde im biergarten gerne übernehmen.
dem spender noch ein trullala .

wir werden eine sensationelles Wochenende haben , so oder so .

ach, jan , etwas leid tust du mir ja schon , also SPAREN ist angesagt.
Heidelberg jetzt noch die Loreley , du wirst viele neue freunde bekommen.
ja, ich bin ein böser und schäme mich ,
trotzdem nicht ! sorry ich mag dich und das neckt sich , gell

grüsschen

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


21.02.2015 22:34
RE: 10. Night Of The Prog - 2015 antworten

... ganz so schlimm wird es wohl nicht sein, dass ich die ganze Zeit im Biergarten sitzen werde. Kenn' den ja noch gar nicht (obwohl ich schon einige Male auf dem Felsen war)


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
toni
The boss

Beiträge: 1.327


21.02.2015 22:41
RE: 10. Night Of The Prog - 2015 antworten

hallo jan,
du wirst ihn kennen lernen / müssen und wirst begeistert sein ,
bis auf dein Portemonnaie oder Brieftasche , sorry
unglaublich eigentlich , dass du noch nie dort warst !
für mich einzigartig und wunderschön .

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


21.02.2015 22:45
RE: 10. Night Of The Prog - 2015 antworten

Ich habe halt immer auf der Steinplatte gesessen und gebannt auf die Bühne geguckt.........


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
toni
The boss

Beiträge: 1.327


21.02.2015 23:04
RE: 10. Night Of The Prog - 2015 antworten

Zitat von Janne im Beitrag #368
Ich habe halt immer auf der Steinplatte gesessen und gebannt auf die Bühne geguckt.........

tja, ich bin halt ein neugieriges wesen und muss alles immer auskundschaften.
ich werde dich gerne in die geheimnisse des felsen einführen .
uii, halte da deine Brieftasche fest.
du wirst begeistert sein und erleichtert nicht nur deine Brieftasche.

gruss

George
The boss

Beiträge: 1.380


21.02.2015 23:49
RE: 10. Night Of The Prog - 2015 antworten

Steven Wilson gehört nicht zu insideout, würde deshalb gegen ihn sprechen; andererseits ist er ja so ein Musiktechnikfreak und wenn ihm dieser Surroundsound oder wie das so heißt, vom letzten Lore-Festival gefallen hat (das abgefahrenste, was ich je gehört habe) könnte er sich vielleicht auch "selber einladen", andererseits ist es das Festivalende...
Für Neal Morse spricht seine brandaktuelle Scheibe und natürlich das er ein "Zugpferd" in diesem insideout Laden, der übrigens nach der Pleite von SPV von der central media group "geschluckt" wurde, ist.
Gibts schon eine zeitliche Ankündigung für die nächsten Bekanntgaben?

Janne
The boss

Beiträge: 1.547


22.02.2015 08:04
RE: 10. Night Of The Prog - 2015 antworten

Zitat von George im Beitrag #370
Gibts schon eine zeitliche Ankündigung für die nächsten Bekanntgaben?


Nein!

Zum Thema Wilson: dieser surround sound hat mich das letzte mal auch ziemlich beindruckt. War mal eine ganz neue Erfahrung kann mir beim besten Wilson aehm Willen vorstellen, dass er den Sonntag headlinered. Er hat ja wirklich nahezu seinen festivaltag in punkto Bands vorgegeben.

Spricht einiges fuer morse, oder den hackett.

Und ganz ehrlich... wer sollte es denn sonst werden ?


---------------

Stay tuned, Jan

---------------
Nordlicht
Big Buffalo

Beiträge: 108

22.02.2015 09:21
RE: 10. Night Of The Prog - 2015 antworten

Zitat von Janne im Beitrag #366
... ganz so schlimm wird es wohl nicht sein, dass ich die ganze Zeit im Biergarten sitzen werde. Kenn' den ja noch gar nicht (obwohl ich schon einige Male auf dem Felsen war)






HaHa!!!! .... ist angekommen, Janne!
Ich war bis letztes Jahr in genau der gleichen Situation! Wie gesagt, bis letztes Jahr, und hab gleich soooooooooooo viel Spaß dort gehabt. Ach Toni, da fällt mir ein, ich hatte Dir frischen Hering versprochen, oder waren es Sprotten?
Aber es ist gefährlich, sei gewarnt, wir haben noch nach dem Headliner Stuuuuuuuuuuuuuuuunden dort verbracht! Die Nachtruhe war sehr kurz......



anstehende Konzerte:
23.04. Saga, Flensburg Roxy
21.06. AC/DC Hannover
16.07. Night of the prog

toni
The boss

Beiträge: 1.327


22.02.2015 13:29
RE: 10. Night Of The Prog - 2015 antworten

Zitat von Nordlicht im Beitrag #372
Zitat von Janne im Beitrag #366
... ganz so schlimm wird es wohl nicht sein, dass ich die ganze Zeit im Biergarten sitzen werde. Kenn' den ja noch gar nicht (obwohl ich schon einige Male auf dem Felsen war)






HaHa!!!! .... ist angekommen, Janne!
Ich war bis letztes Jahr in genau der gleichen Situation! Wie gesagt, bis letztes Jahr, und hab gleich soooooooooooo viel Spaß dort gehabt. Ach Toni, da fällt mir ein, ich hatte Dir frischen Hering versprochen, oder waren es Sprotten?
Aber es ist gefährlich, sei gewarnt, wir haben noch nach dem Headliner Stuuuuuuuuuuuuuuuunden dort verbracht! Die Nachtruhe war sehr kurz......



ja, dass hatten wir und wie !
dass ein abschluss " wasser" bei Konzertende im biergarten gehört seit jahren noch dazu .
aber lass die fische im wasser , dass passt schon.
nicht weiter sagen an sonst verlassen wir den biergarten erst um 10 Uhr um zu frühstücken
obschon so tragisch wäre es ja nicht.
ev. bekäme man auch noch frühstück da .

freue mich
TONI

Börömpömpöm
Let`s rock

Beiträge: 31


22.02.2015 14:55
RE: 10. Night Of The Prog - 2015 antworten

Ich denke, Wilson können wir ausschliessen:
Bereits am 9.2. gab es etwas versteckt auf Facebook folgende Einträge:

Zitat:

‎رقص اشمن
9. Februar um 10:23 ·

Ach Steven Wilson hat doch bald ein neues und geht bald auf Tour.. warum nicht wieder was in der Richtung... Ist sehr viel Kopfsound im Line-Up..
Gefällt mir · Kommentieren · Teilen · 1

Antwort: Night of the Prog Festival - Loreley Amphitheater: weil er zu der zeit nicht zur verfügung steht
9. Februar um 10:43

Ich denke, es werden Hackett oder Gazpacho

Aber ich hoffe immer noch auf Opeth

Proglady
Administrator

Beiträge: 4.602


22.02.2015 15:11
RE: 10. Night Of The Prog - 2015 antworten

Zitat von kippi im Beitrag #347
Hallo Ihr Lieben Mitprogger,

ich verabschiede mich hier aus diesem nur wundervollem Forum.Wahrscheinlich bin ich zu "dumm " um Euch folgen zu können / ich verstehe ja nichts von Musik / u. hoffe keinen von Euch Immerschreibern auf der Loreley zu treffen..Wir brauchen Euch nicht....

Bisher haben wir dort immer nur nette Menschen getroffen und unsere Clique wird von jahr zu Jahr größer.., ich muss auch nicht glänzen in dem ich alle Konzerte aufführe die ich die nächste Zeit besuche......

Ihr werdet von mir NIE mehr etwas hören..

Mike/kippi


Hallo Leute, ich verstehe nicht weshalb man so empfindlich reagiert.....
Es geht mich zwar nichts an, aber hat jemand von euch dem kippi eine "private Mail" geschrieben??? Ich bin nämlich gefragt worden ob ich seine Mailadresse weiter gegeben hätte, was ich natürlich nie tun würde.




Viele Grüße, Proglady

http://www.myspace.com/proglady
Seiten: 0 | 3 | 6 | 9 | 12 | 15 | 18 | 21 | 24 | 25 | 26 | 27 | 30 | 33 | 36 | 39
 Sprung  
Online seit 27.07.05

Diskutiert mit uns in diesem Forum über Progressive Rock, Progressive Metal, Artrock, Krautrock, Stoner- und Psychedelic-Rock, Rockmusik aus den 70er und 80er, Hard Rock und Metal sowie über Southern Rock und Blues in gemütlicher und netter Atmosphäre.

Dieses kostenlose Musikforum hat ausschließlich privaten Charakter und keinerlei kommerzielle Absichten.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es ausdrücklich nicht gestattet ist, copyright geschütztes Material, Bilder, Texte, Musik usw. in diesem Forum zu posten und/oder zu verbreiten. Beiträge, welche dagegen verstossen, werden sofort gelöscht.

Sollte jemand der Annahme sein und glaubhaft machen können, dass irgendwelche Beiträge gegen die guten Sitten, Gesetze oder Copyright verstossen, bitte eine Email an michelle@home-of-rock.de. Dieser Beitrag wird dann umgehend gelöscht.

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Hyperlinks" oder auch "Links" genannt), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Mitglied im German Rock e.V.



Unsere Partnerforen:



Unsere Moderatoren/Administratoren arbeiten redaktionell mit folgenden Online-Radio-Magazinen zusammen:

Bilder Upload

Das Einstellen von Auszügen oder ganzen Artikeln/Bildergalerien der genannten Magazine erfolgt
mit ausdrücklicher Genehmigung der jeweiligen Betreiber/Redaktionen!!!



Linkpartner:



Xobor Forum Software © Xobor